Paderborn verliert gegen Duisburg – Trainer freigestellt


Im Montag-Spiel der 2. Bundesliga hat MSV Duisburg mit 1-0 gegen den SC Paderborn 07 gewonnen.

Auch beim Schlusslicht der Liga, dem MSV Duisburg, konnte der SC Paderborn 07 nicht gewinnen. In der 81. Spielminute erzielte Chantuuria vor 14.667 Zuschauern das Siegtor für die Zebras. Der SCP steht damit aktuell auf dem 15. Tabellenplatz. Für die Zebras war dies der erste Sieg in der laufenden Saison der 2. Bundesliga.

Paderborn trennt sich von Trainer Gellhaus

Einen Tag nach der Niederlage hat der SC Paderborn die Trennung von seinem Trainer Markus Gellhaus bekannt gegeben. Sowohl Gellhaus als auch der Co-Trainer Reekers wurden mit sofortiger Wirkung freigestellt.
"Wir haben uns diese Entscheidung nicht leicht gemacht, aber die Entwicklung der Mannschaft und die jüngsten Ergebnisse haben uns keine andere Wahl gelassen", betonte Präsident Wilfried Finke unter scp07.de.

Als Interimstrainer übernimmt vorerst der Leiter des SCP-Nachwuchsleistungszentrums René Müller.


Informationen
Quelle: scp07.de
Autor: Niels-F. Popien
Schlagworte: SC Paderborn 07 Trainer Markus Geldhaus MSV Duisburg
Datum: 06.10.2015 13:57 Uhr
Url: http://www.2-liga.com/2liga/news-paderborn-verliert-gegen-duisburg---trainer-freigestellt-23045.html
RSS Feed
Kommentare
Name:
E-Mail: (nicht öffentlich)
Homepage:
Kommentar:
Spam-Schutz: Bitte das Wort ZWOTE in das Feld eintragen!


Für diese News ist leider noch kein Kommentar vorhanden.

Für den Inhalt des Kommentars ist der Autor verantwortlich. Die Kommentare spiegeln nicht die Meinung von 2-liga.com wieder.
Diese Nachrichten knnten Sie ebenfalls interessieren
Anzeige
Anzeige