Fortuna Düsseldorf: Kantersieg macht Coach Kramer froh


Fortuna Düsseldorf: Kantersieg macht Coach Kramer froh
Fortuna Düsseldorf hat im Trainingslager auf Langeoog gleich einen Kantersieg landen können. Gegen den Siebtligisten TuS Esens hat der Tabellenzehnte der abgelaufenen Zweitliga-Spielzeit gleich mit 9:0 gewinnen können. Das Debüt des neuen Trainers Frank Kramer verlief daher überaus erfolgreich.

Entscheidet sich Beister zur Rückkehr nach Düsseldorf?

Wach zeigten sich die Rheinländer besonders in den ersten 45 Minuten, wo allein Pohjanpalo mit drei Treffern glänzte. Es folgte wenig später die Auswechslung. Dies machte sich im Spiel der Fortuna schnell und nachgiebig bemerkbar, denn in der Sturmspitze fehlte ein typischer Angreifer. Trotz der Tatsache, dass auch Akca zweimal traf. Jeweils einmal waren Koch, Fink, Bebou und Ioha erfolgreich. Klar ist jedoch, dass die Fortuna noch einen Stürmer verpflichten möchte. Hamburgs Maximilian Beister ist ein Kandidat und könnte seine Rückkehr feiern. Sein erstes Gastspiel in der Rheinmetropole war überaus erfolgreich, denn zwischen 2010 b
is 2012 hat er in 59 Partien 18 Treffer erzielt. Zu den möglichen Wechseloptionen weiß 95er-Manager Rachid Azzouzi zu berichten: „Es liegt nur daran, was der Spieler will.“ Weiterhin eine wichtige Führungsfigur bei den Düsseldorfern wird der 29-jährige Deutsch-Pole Adam Bodzek sein. Wer tatsächlich auch in der Saison die Spielführerbinde dauerhaft tragen möchte, wird erst wenige Tage vor dem ersten Spiel im deutschen Fußballunterhaus am 24. Juli festgelegt werden. Dazu sagt Kramer gegenüber der „Bild-Zeitung“: „Klar ist, dass ich den Kapitän bestimme. Das ist ein wichtiges Amt, wo einige Voraussetzungen erfüllt sein müssen. Den Lustigsten wählen zu lassen, geht nicht...“


Informationen
Quelle: bild.de
Autor: Henning Klefisch
Schlagworte: Fortuna Düsseldorf, Rachid Azzouzi, 2. Bundesliga, Maximilian Beister, Joel Pohjanpalo
Datum: 25.06.2015 17:29 Uhr
Url: http://www.2-liga.com/2liga/news-fortuna-duesseldorf--kantersieg-macht-coach-kramer-froh-21164.html
RSS Feed
Kommentare
Name:
E-Mail: (nicht öffentlich)
Homepage:
Kommentar:
Spam-Schutz: Bitte das Wort ZWOTE in das Feld eintragen!


Für diese News ist leider noch kein Kommentar vorhanden.

Für den Inhalt des Kommentars ist der Autor verantwortlich. Die Kommentare spiegeln nicht die Meinung von 2-liga.com wieder.
Diese Nachrichten knnten Sie ebenfalls interessieren
Anzeige
Anzeige