Fortuna Düsseldorfs-Pinto geht verbal auf Mitspieler los


Fortuna Düsseldorfs-Pinto geht verbal auf Mitspieler los
Sehr unglücklich waren die Mienen der Spieler von Fortuna Düsseldorf nach der herben 0:4-Auswärtsniederlage beim FC St. Pauli. Mit Sergio Pinto hat sich nun der 34-jährige Anführer des rheinischen Traditionsvereins lautstark zu Wort gemeldet und einige Dinge kritisiert. Damit füllt der 34-jährige Deutsch-Portugiese die Rolle aus, für die er auch verpflichtet worden ist.

„Da fehlt so einiges!“

Gegenüber der „Bild-Zeitung“ findet der langjährige Bundesligaspieler klare Worte über die Einstellung seines Teams: „Es hat nichts geklappt. Wir haben schlecht gespielt. Ich auch. Der Trainer hatte uns gut eingestellt, aber wir haben es von der ersten Sekunde nicht umgesetzt. Wenn man sich diese Gegentore anschaut… Die Kommunikation auf dem Platz – da fehlt so einiges!“ Schon im Gespräch mit Sky ist er verbal auf seine Mitspieler losgegangen: „Es wird mir zu viel geredet bei uns: Aufstieg hier, Aufstieg da. Ich will dies, ich will das. Damit muss Schluss sein! Ich habe immer gesagt: Lasst uns ruhig sein, erst mal spielen und dann darüber red
en, wenn es so weit ist.“

Schulte staucht die Spieler zusammen

Ehrlich muss jedoch auch konstatiert werden, dass er diese Rolle nicht wirklich mit Leben ausfüllen kann, da er dafür körperlich einfach nicht in der Lage ist. Dies muss er auch reumütig zugeben: „Wenn man selber einen Katastrophentag erwischt hat, ist das schwer...“ Am Dienstag sind die Düsseldorfer vom Gastspiel beim FC St. Pauli zurückgekehrt. Der richtige Zeitpunkt für Manager Helmut Schulte, um die Mannschaft aufzusuchen und die richtigen Worte für diese schwierige Situation zu finden. Über seinen Gemütszustand machte er kein großes Geheimnis: „Ich bin richtig sauer,“ gab er zu Protokoll.


Informationen
Quelle: bild.de
Autor: Henning Klefisch
Schlagworte: Sergio Pinto, Fortuna Düsseldorf, Helmut Schulte,
Datum: 08.04.2015 19:55 Uhr
Url: http://www.2-liga.com/2liga/news-fortuna-duesseldorfs-pinto-geht-verbal-auf-mitspieler-los-19753.html
RSS Feed
Kommentare
Name:
E-Mail: (nicht öffentlich)
Homepage:
Kommentar:
Spam-Schutz: Bitte das Wort ZWOTE in das Feld eintragen!


Für diese News ist leider noch kein Kommentar vorhanden.

Für den Inhalt des Kommentars ist der Autor verantwortlich. Die Kommentare spiegeln nicht die Meinung von 2-liga.com wieder.
Diese Nachrichten knnten Sie ebenfalls interessieren
Anzeige
Anzeige