2. Liga Nachrichten

Untermenü:   Übersicht   Suche   Top News   Fan-News-Schreiber
Aktuelle News zur 2. Bundesliga, verfasst von unseren Fan-News-Schreibern. Erfahren Sie alles Aktuelle über die Liga.
In unserer Suche können Sie nach bestimmten News suchen.

Seite -1- -2- -3- -4- -5- -6- -7- -8- -9- -10- -11- -12- -13- -14- -15-

VfL Bochum vs. SV Darmstadt 98: VfL- Last-Minute-Tor sorgt für sechstes Heim-1:1: Hier sind die Stimmen

Auch im sechsten Heimspiel gab es für den VfL Bochum die sechste Punkteteilung. Nun waren knapp 20.000 Zuschauer im Rewir-Power-Stadion anwesend und sahen das Standardergebnis 1:1 beim Heimspiel der Schützlinge von Trainer Peter Neururer. Diesmal fiel der Treffer zum Punktgewinn erst in der fünften Minute der Nachspielzeit, als der eingewechselte Mikael Forssell den viel umjubelten Ausgleichstreffer markierte. Dabei war es ausgerechnet VfL-Keeper Andreas Luthe, der in der letzten Szene des Spiels mit aufgerückt ist und dieses Tor vorbereitete. Bereits nach zehn Minuten gingen die „Lilien“ nach einem Treffer von Bregerie mit 1:0 in Führung. Wir haben für euch die Stimmen zum Spiel sammeln können. ...[mehr]
18.10.2014 10:50

1. FC Nürnberg besiegt RB Leipzig mit 1:0: Hier sind die Reaktionen

Der 1. FC Nürnberg klettert auch weiterhin in der 2. Fußball-Bundesliga. So konnten die Kicker von Trainer Valerien Ismael gegen Aufsteiger RB Leipzig einen knappen 1:0-Heimsieg einfahren. Knapp 30.000 Zuschauer waren im Grundig-Stadion zu Nürnberg Zeuge, wie der Bundesliga-Absteiger nach einem Treffer von Alessandro Schöpf in der 74. Spielminute gegen den bisher so starken Zweitliga-Aufsteiger gewinnen konnte. Füllkrug spielte die Kugel in den Strafraum, wo Schöpf stand und aus kurzer Distanz ins rechte Eck treffen konnte. Nach diesem Tor drängten die Gäste auf den schnellen Ausgleichstreffer, doch zeigten sich im Abschluss nicht konsequent genug. Letztlich blieb es bei diesem dreifachen Punktgewinn für die Franken, die sich mit nunmehr 13 Punkten bis auf den neunten Tabellenplatz vorschieben konnten. Wir haben für euch die Stimmen zum Spiel gesammelt. ...[mehr]
18.10.2014 10:46

Fortuna Düsseldorf bangt um den Einsatz von Tah

Das Spitzenspiel am kommenden zehnten Spieltag wird zwischen Fortuna Düsseldorf und dem FC St. Pauli am kommenden Montagabend stattfinden. Das Duell zwischen den beiden ehemaligen Bundesligisten wird die Zuschauermassen elektrisieren, denn rund 35.000 Zuschauer werden in der Esprit-Arena erwartet. Fortuna-Coach Oliver Reck muss schmerzhafte Verluste hinnehmen, denn neben den verletzten Mathis Bolly und Andreas Lambertz wird auch Abwehrspieler Jonathan Tah nicht mitwirken können. Der Ausfall des Neuzugangs vom Hamburger SV wiegt wahrlich schwer. ...[mehr]
17.10.2014 18:13

RB Leipzig: Schnell zurück in die Erfolgsspur

Am heutigen Abend gibt es für RB Leipzig ein anspruchsvolles Duell beim 1. FC Nürnberg. Um 20.30 Uhr wird man in der Franken-Metropole mit dem Anspruch Auswärtssieg antreten. Zuletzt haben die „Bullen“ die Gegner nicht mehr wirklich auf ihre Hörner nehmen können. Fünf Zählern aus den letzten vier Partien zeugen zumindest punktetechnisch von einer kleinen Schwächephase. ...[mehr]
17.10.2014 18:08

RB Leipzig: Angreifer Rebic droht mehrwöchiger Ausfall

Nun gibt es wieder Probleme um Ante Rebic. Der 21-jährige Angreifer von RB Leipzig hat sich bei der 1:2-Niederlage der kroatischen U21-Nationalmannschaft gegen England eine böse Verletzung zugezogen, was für einen Ausfall von mindestens vier weiteren Wochen sorgen könnte. ...[mehr]
15.10.2014 18:23

Fortuna Düsseldorf: Mit voller Kaderstärke zum Erfolg

Beim zuletzt so starken Team von Fortuna Düsseldorf hat in dieser Woche wieder das Training begonnen. Die meisten Kicker konnten Coach Oliver Reck zur Verfügung stehen. Am heutigen Mittwoch waren sogar 24 Kicker bei der Vormittagseinheit anwesend. ...[mehr]
15.10.2014 17:58

SV Darmstadt 98: Trainer Schuster steht auf deutsche Spieler

Beim SV Darmstadt 98 wird deutsch gesprochen. So legt „Lilien“-Trainer Dirk Schuster ganz besonders viel Wert, dass möglichst deutschstämmige Spieler seinem Kader angehören. Das ist ihm wichtiger, als sich mit ausländischen Nationalspielern zu dekorieren. So stellen viele Zweitligakonkurrenten in Zeiten der Länderspielpause einige Nationalspieler ab, was ein konzentriertes Arbeiten eher schwierig macht. ...[mehr]
14.10.2014 18:56

1. FC Nürnberg: Die Leiden des alten Pinola

Seit mittlerweile einem Jahrzehnt ist Javier Pinola beim 1. FC Nürnberg eine Institution gewesen. So hat der mittlerweile 31-jährige Argentinier für den Bundesliga-Absteiger satte 202 Erst- und 39 Zweitligapartien bestreiten können und sich den Ruf als Publikumsliebling bei den FCN-Anhängern erarbeiten können. Diese sehen ihren Heißsporn aktuell eher wenig die Außenbahn entlang flitzen, denn Coach Valerien Ismael scheint auf seine Qualitäten aktuell eher nicht zu bauen. ...[mehr]
14.10.2014 17:17

1860 München: Talentierter Weigl warnt vor Aue

U20-Nationalspieler Julian Weigl zeigt sich hochmotiviert. Mit seinem Verein TSV 1860 München will das Talent in der Tabelle zeitnah klettern. Aktuell gestaltet sich die Situation für die „Löwen“ eher ein wenig enttäuschend, denn mit neun Punkten steht man auf dem 15. Tabellenplatz, was nur einen Platz und einen Zähler Vorsprung auf den Relegationsplatz zur Folge hat. ...[mehr]
14.10.2014 17:13

Fortuna Düsseldorf: Schauerte lobt die gute Entwicklung

Nach einem schwachen Saisonstart mussten die treuen Anhänger von Fortuna Düsseldorf bis zum 4. Spieltag auf den ersten Saisonsieg von rheinländischen Traditionsverein warten. Der überzeugende 3:0-Auswärtssieg beim FC Erzgebirge Aue war letztlich der Wendepunkt für die Schützlinge von Kicker Oliver Reck. Nun geht es gegen den aufstrebenden FC St. Pauli, der mit einem Auswärtssieg in der Düsseldorfer-Esprit Arena den Abstand auf die Abstiegsplätze weiter vergrößern möchte. ...[mehr]
14.10.2014 17:10

FC St. Pauli: Meggle freut sich über „Sprung ins kalte Wasser“

Mit starken Ergebnissen konnte Thomas Meggle seinen FC St. Pauli zuletzt ins gesicherte Mittelfeld der 2. Fußball-Bundesliga führen. Nun hat sich er 39-Jährige umfassend im „NDR“ zur aktuellen Situation beim Kultverein aus dem Millerntor-Stadion äußern können. Der ehemalige Pauli-Spieler macht aktuell deutlich, dass der ehemalige Publikumsliebling Deniz Naki kein Thema für eine Rückkehr darstellt. ...[mehr]
14.10.2014 15:46

VfL Bochum: Hoffnung auf den ersten Heimsieg gegen ein Spitzenteam

Bereits am kommenden Freitag spielt der VfL Bochum gegen den SV Darmstadt 98. Ein wichtiges Spiel zweier potentieller Aufstiegskandidaten. Eine Alternative für die Startformation könnte Stefano Celozzi sein, während die Einsätze von Jan Simunek und Timo Perthel aktuell noch unklar erscheinen. Klar erscheint, dass der Traditionsverein von der Castroper Straße auf eigene Talente auch weiterhin setzt. ...[mehr]
14.10.2014 12:51

FSV Frankfurt: Wann gelingt Faton Toski der Durchbruch?

Für Faton Toski ist die Länderspielpause besonders angenehm. So muss er dabei keinen Länderspielverpflichtungen für sein Heimatland Albanien nachkommen, sondern kann an den freien Tagen zu seiner Familie in die Schweiz fahren. So hat er am Freitag zunächst noch ein Testspiel mit dem FSV Frankfurt bei Borussia Mönchengladbach (1:4) bestritten, ehe es ihn zum Abschalten in die Alpenrepublik gezogen hat. Es geht für den Mittelfeldspieler vor allem auch darum, dass er sich vom hektischen Alltag als Fußballprofi ein wenig erholen kann. ...[mehr]
14.10.2014 12:48

FC Ingolstadt 04: Chefscout Legien wechselt zu Eintracht Frankfurt

Nun ist bekannt geworden, dass Zweitliga-Spitzenreiter FC Ingolstadt 04 seinen Chef-Scout Bernd Legien verlieren wird. So wird der 43-Jährige nun in die Fußball-Bundesliga zu Eintracht Frankfurt wechseln. Dies hat der hessische Traditionsverein nun bekannt geben können. Seit Januar 2012 hat Legien beim FCI gearbeitet und nun bei der SGE einen Vertrag bis zum 30. Juni 2017 unterschrieben. ...[mehr]
14.10.2014 12:45

DFB-Boss Niersbach verteidigt RB Leipzig – Hoheneder braucht noch Zeit

Der so chronisch ambitionierte und finanzstarke Zweitliga-Aufsteiger Rasen Ballsport Leipzig entwickelt sich immer mehr zu einem Politikum. Nun hat sich auch DFB-Präsident Wolfgang Niersbach zu dieser Thematik geäußert, nachdem Landrat Michael Czupalla (64, CDU) eine deutliche Stellungnahme diesbezüglich gefordert hatte. ...[mehr]
14.10.2014 12:44



Seite -1- -2- -3- -4- -5- -6- -7- -8- -9- -10- -11- -12- -13- -14- -15-

Wenn Sie immer auf dem neusten Stand sein möchten, folgen Sie uns bei Facebook, Twitter oder Google+.

RSS Feed
Anzeige
Anzeige