2. Liga Nachrichten

Untermenü:   Übersicht   Suche   Top News   Fan-News-Schreiber
Aktuelle News zur 2. Bundesliga, verfasst von unseren Fan-News-Schreibern. Erfahren Sie alles Aktuelle über die Liga.
In unserer Suche können Sie nach bestimmten News suchen.

Seite -1- -2- -3- -4- -5- -6- -7- -8- -9- -10- -11- -12- -13- -14- -15-

Sobiech köpft St. Pauli zum späten Heimsieg

Einen 1:0-Heimsieg in der letzten Sekunde hat der FC St. Pauli im Heimspiel gegen den 1. FC Nürnberg eingefahren. Abwehrspieler Lasse Sobiech war per Kopf erfolgreich. Mit diesem Heimsieg im vollen Millerntor-Stadion schoben sich die Kiezkicker mit 28 Punkten auf Nichtabstiegsrang 15 vor. Die Gäste aus Nürnberg bestimmten über weite Strecken die Partie doch konnten ihre Chancen nicht verwerten. In diesem Fall hatten die Paulianer das Glück des Tüchtigen. Hier sind die Stimmen zur Begegnung. ...[mehr]
18.04.2015 14:35

Ingolstadt kommt dem Aufstieg immer näher

Es spricht nicht mehr wirklich viel dagegen, dass der FC Ingolstadt 04 den erstmaligen Aufstieg in die Bundesliga verpassen wird. Nun gelang durch einen Kopfballtreffer in der letzten Sekunde ein insgesamt glücklicher 3:2-Heimsieg gegen Fortuna Düsseldorf. Mit diesem späten Heimsieg vor bescheidener Zuschauerkulisse im Audi-Sportpark liegt der Vorsprung auf einen Nichtaufstiegsrang bei satten neun Punkten. Hier sind die Reaktionen zum Spiel. ...[mehr]
18.04.2015 14:33

Rückschlag für den FCK im Aufstiegsrennen

Eine äußerst unglückliche Schiedsrichterentscheidung hat dafür gesorgt, dass der 1. FC Kaiserslautern zwei Punkte im Aufstiegskampf liegen gelassen hat. Referee Deniz Aytekin hat in der Nachspielzeit einen Elfmeter für die Gastgeber gegeben, der keiner war. Zuvor führten die Lauterer verdient mit 1:0 und erspielten sich noch einige ansprechende Torchancen. Letztlich dürfte der erste Tabellenplatz für die Schützlinge von Coach Kosta Runjaic nach dieser Punkteteilung in weite Ferne gerückt sein. Die Aussagen nach dem Spiel haben wir gesammelt. ...[mehr]
14.04.2015 21:09

RB Leipzig entführt die Punkte aus Bochum

Der VfL Bochum hat sein Heimspiel gegen RB Leipzig mit 1:2 verloren. Während die Ruhrpottkicker auf einem Tabellenplatz im Mittelfeld des deutschen Fußball-Unterhauses verbleiben, können die Leipziger wieder etwas Tuchfühlung zur Tabellenspitze aufnehmen. Bis zum Relegationsplatz drei sind es nur sechs Punkte Rückstand. Hier sind die Stimmen. ...[mehr]
14.04.2015 21:07

1860 München mit Niederlage im Löwen-Duell

Die Abstiegsangst beim TSV 1860 München wird immer bedrohlicher. Am heutigen Abend wurde das Auswärtsspiel bei Eintracht Braunschweig mit 0:2 verloren. Mit einem Punkt Vorsprung vor einem direkten Abstiegsplatz rangieren die Löwen aus München auf dem 15. Tabellenplatz. Braunschweig hingegen hat zumindest ein wenig Tuchfühlung zu den Aufstiegsplätzen aufnehmen können. Die Stimmen aus beiden Lagern haben wir für euch sammeln können. ...[mehr]
11.04.2015 19:46

Frankfurt und Greuther Fürth teilen sich die Punkte

Im Abstiegskampf der 2. Fußball-Bundesliga haben sich der FSV Frankfurt und die Spielvereinigung Greuther Fürth 1:1-Unentschieden getrennt. Mit fünf Punkten Vorsprung vor einem Abstiegsrang rangieren die Büskens-Kicker in unmittelbarer Abstiegsgefahr. Die Gastgeber aus Frankfurt belegen auch weiterhin einen sicheren Rang im Tabellenmittelfeld des deutschen Fußball-Unterhauses. Hier sind die Stimmen zur Begegnung. ...[mehr]
11.04.2015 19:44

Aues-Trainer Stipic hofft auf torloses Remis gegen Sandhausen

Aktuell rangiert der FC Erzgebirge Aue nur wegen des um einen Treffer besseren Torverhältnisses auf einem Relegationsplatz. Natürlich wäre ihnen ein direkter Nichtabstiegsplatz deutlich lieber. Nun herrscht bei den Veilchen dezente Bescheidenheit vor dem morgigen Heimspiel gegen den SV Sandhausen. Dies bringt FCE-Coach Tomislav Stipic auch offen zum Ausdruck: „Mit einem 0:0 wäre ich absolut zufrieden.“ ...[mehr]
11.04.2015 13:27

Bochum will auswärtsschwaches RB Leipzig ärgern

Viele Tore sind in den letzten Heimspielen beim VfL Bochum gefallen. Dabei konnten die Kicker der Westdeutschen dem offensiven Anspruch ihres Trainers Gertjan Verbeek bereits sehr nahe kommen. Am morgigen Sonntag geht es gegen das qualitativ beste Team der Spielklasse mit RB Leipzig. Diese haben ihre großen Qualitäten im Personalbereich nicht unter Beweis stellen können. Vielleicht gelingt den Bochumern der wichtige Heimsieg. ...[mehr]
11.04.2015 13:26

Quiring auf und außerhalb des Platzes ein „Unioner“

Leider ist es heutzutage Usus, dass viele Fußballer ihr Vereinsemblem küssen und wenig später bereits wieder den Verein verlassen haben. Bei Christopher Quiring vom 1. FC Union Berlin muss man diese Befürchtung keineswegs haben. Der 24-jährige Offensivspieler ist ein eingefleischter Unioner und lebt und lebt diesen Verein, wie kein Zweiter in seinem Team. Deshalb ist es auch keine Überraschung, dass er der ultimative Publikumsliebling ist. Nun geht es für ihn und die „Eisernen“ an der heimischen Alten Försterei in das Duell gegen den VfR Aalen. ...[mehr]
11.04.2015 13:24

Darmstadt mit Punkteteilung in Nürnberg

Einen Punktgewinn landete der SV Darmstadt 98 im Gastspiel beim 1. FC Nürnberg. Im Duell des Zweitliga-Aufsteigers gegen den Bundesliga-Absteigers war dieses Unentschieden für die Ansprüche der Schuster-Schützlinge gewiss deutlich zu wenig. Zehn Minuten vor der Halbzeit traf Guido Burgstaller zum verdienten 1:0 für die Franken, die das Spiel im ersten Spielabschnitt klar beherrschten. Für den Ausgleichstreffer in der 73. Spielminute war der eingewechselte Marco Sailer verantwortlich, der seinen ersten Zweitligatreffer erzielte. Die Reaktionen zum Spiel haben wir hier. ...[mehr]
11.04.2015 12:25

KSC in starker Form beim 3:0 über den FC St. Pauli

Der Karlsruher SC strebt dem Aufstieg in die Bundesliga entgegen. Im Heimspiel gegen den FC St. Pauli konnten sich die Kicker aus Baden vor rund 20.000 Zuschauern im Wildpark-Stadion mit 3:0 durchsetzen. Ausgerechnet der ehemalige Paulianer Hennings führte mit seinem Doppelpack in der dritten und 19. Spielminute den KSC auf die Siegerstraße. Abwehrspieler Gulde sorgte gegen die insgesamt schwachen Gäste für den 3:0-Endstand in der 69. Spielminute. Die Stimmen zur Begegnung haben wir hier für euch. ...[mehr]
11.04.2015 12:23

Fortuna Düsseldorfs-Pinto geht verbal auf Mitspieler los

Sehr unglücklich waren die Mienen der Spieler von Fortuna Düsseldorf nach der herben 0:4-Auswärtsniederlage beim FC St. Pauli. Mit Sergio Pinto hat sich nun der 34-jährige Anführer des rheinischen Traditionsvereins lautstark zu Wort gemeldet und einige Dinge kritisiert. Damit füllt der 34-jährige Deutsch-Portugiese die Rolle aus, für die er auch verpflichtet worden ist. ...[mehr]
08.04.2015 19:55

RB Leipzig: Gibt es die Rückkehr von Rangnick als Trainer?

Für RB Leipzig-Sportdirektor Ralf Rangnick gibt es in diesen Tagen enorm viel zu tun. So muss er die Planungen für die kommende Spielzeit sukzessive vorantreiben und zugleich auch die aktuelle Spielzeit nicht völlig außer Acht lassen. Der 56-jährige, ehemalige Bundesligatrainer weiß selbst natürlich nur allzu genau, dass auch die laufende Spielzeit vernünftig zu Ende gebracht werden kann. Immerhin geht es noch darum, dass der neue Coach auch von der Entwicklung und der Qualität der Mannschaft überzeugt werden kann. Die Absage von Thomas Tuchel hat auch Rangnick wahrlich hart getroffen. ...[mehr]
08.04.2015 19:53

Darmstadt 98: Aytac Sulu verlängert

Der Kapitän der Lilien, Aytac Sulu, hat seinen Vertrag vorzeitig bis 2018 verlängert. Der Innenverteidiger unterschrieb einen Arbeitsvertrag, der für alle drei Profiligen Gültigkeit besitzt. Bisher lief Sulu 80 Mal für die 98er auf. In der laufenden Zweitligasaison spielte er 25 mal. Vor seinem Wechsel im Januar 2013 war der gebürtige Heidelberger unter anderem für Gençlerbirliği Ankara, den VfR Aalen und den SV Sandhausen aufgelaufen. ...[mehr]
07.04.2015 16:47

RB Leipzig dreht Partie gegen Nürnberg

RB Leipzig will sich seine Minimalchance auf den direkten Durchmarsch weiterhin erhalten. Nun gewannen die Beierlorzer-Schützlinge mit 2:1 gegen den 1. FC Nürnberg. Vor etwas mehr als 30.000 Zuschauern in der Red Bull-Arena drehten die Leipziger die Partie gegen den Bundesliga-Absteiger. Burgstaller hat nach einer knappen halben Stunde die Franken in Führung gebracht, ehe Reyna in der 46. und Kaiser eine Viertelstunde vor dem Schlusspfiff die notwendigen Treffer für RBL erzielten. Mit 40 Punkten steht der ambitionierte Aufsteiger auf dem sechsten Tabellenplatz. ...[mehr]
07.04.2015 11:18



Seite -1- -2- -3- -4- -5- -6- -7- -8- -9- -10- -11- -12- -13- -14- -15-

Wenn Sie immer auf dem neusten Stand sein möchten, folgen Sie uns bei Facebook, Twitter oder Google+.

RSS Feed
Anzeige
Anzeige