2. Liga Nachrichten

Untermenü:   Übersicht   Suche   Top News   Fan-News-Schreiber
Aktuelle News zur 2. Bundesliga, verfasst von unseren Fan-News-Schreibern. Erfahren Sie alles Aktuelle über die Liga.
In unserer Suche können Sie nach bestimmten News suchen.

Seite -1- -2- -3- -4- -5- -6- -7- -8- -9- -10- -11- -12- -13- -14- -15-

1860 München: Stadion-Neubau auf „Eis“ gelegt

Der 3:1-Auswärtssieg beim MSV Duisburg tat nach der bitteren Heimniederlage gegen den 1. FC Kaiserslautern richtig gut. Die Aufstiegshoffnungen sind beim TSV 1860 München so gut wie begraben. Nur noch ein Fußballwunder kann nun tatsächlich noch für das Erreichen des Relegationsplatzes sorgen. Deutlich realistischer ist es nun, dass in der nächsten Spielzeit Richtung Bundesliga angegriffen wird, denn heuer erscheint der Abstand wahrlich zu gewaltig zu sein. Auch andere Themen wie zum Beispiel die Stadionfrage werden nun ausführlich diskutiert. ...[mehr]
11.02.2013 20:08

Das Motto des 1. FC Köln: Siegen oder aus dem Aufstiegsrennen fliegen

Der 1. FC Köln ist ein ganz besonderer Verein, denn kaum ein Verein in Deutschland schickt seine treuen Anhänger in solch eine Gefühlsachterbahn, wie es der Zweitligist aus der Domstadt tut, der diesjährig nur äußerst schwer den Bundesliga-Aufstieg realisieren kann. Das jüngste 0:0-Unentschieden beim FC Energie Cottbus war der beste Beweis dafür, dass Anspruch und Wirklichkeit beim „Geißbockteam“ derzeit meilenweit auseinander klaffen. ...[mehr]
11.02.2013 19:24

Dresden-Geschäftsführer Müller: „Unser Verein ist in seiner Existenz bedroht“

Zweitligist Dynamo Dresden ist zweifelsfrei ein ganz besonderer Verein. Tradition bringt häufig auch Popularität mit. Dresden bildet da bekanntlich keine Ausnahme und darf auf eine überragende Unterstützung durch die Anhängerschaft zählen. Einige wenige Chaoten jedoch unter den Fans sind in der Vergangenheit durch Krawalle und ein eklatantes Fehlverhalten aufgefallen, was sogar die Existenz des gesamten Vereins bedrohen könnte. Auch die jüngsten Ausschreitungen nach der 0:3-Auswärtsniederlage beim 1. FC Kaiserslautern haben die Diskussionen wieder weiter angeheizt. ...[mehr]
11.02.2013 19:09

Hertha BSC-Trainer Luhukay: „Ich strebe nach Perfektion“

Die Tabellenführung ist für Hertha BSC an diesem Montag greifbar, denn mit einem Sieg im Heimspiel gegen Stadtrivale 1. FC Union Berlin kann der Sprung auf die Tabellenspitze gelingen. Damit könnte der Hauptstadtverein erstmals in dieser Spielzeit den bisher so souveränen Primus der zweiten Bundesliga ablösen können. Im Gespräch mit der „Bild“ äußert sich Hertha-Cheftrainer Jos Luhukay über dieses Spiel und nennt zugleich mögliche Perspektiven für die Zukunft. ...[mehr]
09.02.2013 17:18

Der 1. FC Kaiserslautern rückt dem Ziel Bundesliga näher

Der Bundesliga-Aufstieg des 1. FC Kaiserslautern wird ein Stück weit realistischer. Zumindest die Möglichkeit in zwei Relegationsspielen gegen den Drittletzten der Bundesliga um die Aufnahme in die Beletage des deutschen Fußballs kämpfen zu können. Der 3:0-Heimsieg über Abstiegskandidat Dynamo Dresden war Beleg für die neugewonnene Stärke der „Roten Teufel“, die durch die Neuzugänge massiv an Qualität gewonnen haben. ...[mehr]
09.02.2013 17:11

Der SC Paderborn hofft auf die sportliche Wende

Es fällt vielen Beteiligten eines Fußballvereins immer äußerst schwer auch tatsächlich von einer sportlichen Krise zu sprechen. Allerdings dürfte dies für den Zweitligisten SC Paderborn derzeit durchaus zutreffen, denn fünf verlorene Spiele am Stück sind eine bedenkliche Entwicklung, die jedoch im Spiel gegen den FC Ingolstadt beendet werden soll, wenn man den Worten der Paderborner Verantwortlichen Glauben schenken darf. SCP-Trainer Stephan Schmidt nimmt derweil seine Profis in die Pflicht. ...[mehr]
08.02.2013 16:35

1860 München erfreut über Vertragsverlängerung von Gabor Kiraly

Diese jüngste Personalentscheidung hat viele Fans des TSV 1860 München sicherlich sehr gefreut, denn Stammkeeper Gabor Kiraly hat seinen zum Saisonende auslaufenden Vertrag um eine weitere Spielzeit bis zum 30. Juni 2014 verlängert. Die Unterzeichnung des Kontraktes durch den ungarischen Nationaltorhüter erfolgte am Donnerstag. ...[mehr]
08.02.2013 16:29

Gerüchte um Wettmanipulation bei einem Energie Cottbus-Spiel

Zuletzt ist die Fußballwelt durch einen neuen Fußball-Wettskandal erschüttert worden. Insgesamt rund 700 Fußballspiele wurden weltweit verschoben. Der jüngste Wettskandal bei dem Zweitligist FC Energie Cottbus involviert ist, ist jedoch nicht in direktem Zusammenhang dazu zu betrachten. Sportdirektor Christian Beeck weis sich gegen die aufkommenden Gerüchte zu wehren. ...[mehr]
08.02.2013 16:20

Aalen ohne Dausch

Der offensive Mittelfeldspieler fällt für ungefähr drei Wochen aus. ...[mehr]
08.02.2013 12:41

Gabor Kiraly kann’s nicht lassen

Der Routinier verlängert seinen Vertrag bei 1860 München nochmals um ein Jahr und bleibt bis 2014. ...[mehr]
08.02.2013 12:34

1. FC Köln-Torwart Timo Horn: "Wir sind als Mannschaft weiter zusammengewachsen"

Der 2:1-Sieg des 1. FC Köln über den FC Erzgebirge Aue ist zweifelsfrei ein Sieg der Moral, denn ein dreifacher Punktgewinn in der Nachspielzeit kann auch die mannschaftliche Geschlossenheit noch einmal demonstrieren. Nun warten zwei schwere Auswärtspartien in Cottbus und St. Pauli auf das Team von Trainer Holger Stanislawski, der eine Siegesserie mit seinem Team tunlichst hinlegen sollte, wenn der Bundesliga-Aufstieg auch tatsächlich realistisch sein sollte. ...[mehr]
06.02.2013 20:27

FC St. Pauli: Schachten verlängert seinen Vertrag bis 2015

Am kommenden Sonntag wird es für den FC St. Pauli ein äußerst schwieriges Spiel werden, denn das Gastspiel beim SV Sandhausen wird auf tiefem Geläuf stattfinden. Zugleich kämpft der Gastgeber gegen den direkten Abstieg in die 3. Liga. Die Paulianer müssen sich auf einen äußerst kampfstarken Gegner einrichten, der mit aller Macht die drei Punkte im heimischen Stadion behalten möchte. Dabei sein wird definitiv Sebastian Schachten, der obendrein noch seinen Vertrag bis 2015 verlängert hat. ...[mehr]
06.02.2013 20:23

Erzgebirge Aue muss mehrere Wochen auf Dominic Rau verzichten

Der Zeitpunkt des 2:1-Siegtreffers für den 1. FC Köln gegen den FC Erzgebirge Aue war sicherlich sehr schmerzhaft, denn in der Nachspielzeit den sicher geglaubten Auswärtspunkt noch zu verlieren, ist für das sächsischen Team aus dem Tabellenmittelfeld sicherlich nicht einfach zu verkraften gewesen. Deutlich schwerwiegender wird jedoch voraussichtlich die Verletzungspause von Dominic Rau sich auswirken, der mit Schulterschmerzen nun eine Operation befürchten muss. ...[mehr]
06.02.2013 20:21

Hertha BSC: Was passiert mit Ronny?

Dieser 5:1-Sieg der Berliner Hertha gegen den SSV Jahn Regensburg hat durchaus Opfer bringen können. Personaltechnischer Natur, denn Peer Kluge hat sich einen Außenbandanriss im rechten Knöchel zugezogen und wird damit für voraussichtlich sieben bis zehn Tage ausfallen. Dies ist durch eine MRT-Untersuchung am Montagvormittag abgeklärt worden. Besonders kurios ereignete sich die Verletzung, da im zweiten Spielabschnitt sein Mitspieler Roman Hubnik ihn bei einer Abwehraktion verletzt hat. Ein ganz wichtiger Faktor im Aufstiegskampf ist aber zweifelsfrei Mittelfeldmann Ronny, der auch beim jüngsten Sieg wieder enorm wichtig gewesen ist. ...[mehr]
05.02.2013 20:13

Stoppt der 1. FC Köln mit dem Aufstieg den Ausverkauf?

Der 1. FC Köln erlebte innerhalb von nur zwei Tagen die Gefühlsachterbahn in bitterer Art und Weise. Nachdem am Samstag in Sachen Aufstieg noch alles im erfreulichen Bereich geregelt zu sein schien, gab es am gestrigen Montagabend lange Gesichter rund um das Geißbockheim. Der Grund für diese jüngste Unzufriedenheit ist die Tatsache, dass der Hauptkonkurrent im Kampf um den Relegationsplatz, der 1. FC Kaiserslautern, kurz vor Schlusspfiff noch den 1:0-Siegtreffer im Duell mit dem TSV 1860 München erzielen konnte. Der Sechs-Punkte-Abstand ist damit wiederhergestellt. Nun droht der Ausverkauf von Leistungsträgern für den FC. ...[mehr]
05.02.2013 20:07



Seite -1- -2- -3- -4- -5- -6- -7- -8- -9- -10- -11- -12- -13- -14- -15-

Wenn Sie immer auf dem neusten Stand sein möchten, folgen Sie uns bei Facebook, Twitter oder Google+.

RSS Feed
Anzeige
Anzeige