2. Liga Nachrichten

Untermenü:   Übersicht   Suche   Top News   Fan-News-Schreiber
Aktuelle News zur 2. Bundesliga, verfasst von unseren Fan-News-Schreibern. Erfahren Sie alles Aktuelle über die Liga.
In unserer Suche können Sie nach bestimmten News suchen.

Seite -1- -2- -3- -4- -5- -6- -7- -8- -9- -10- -11- -12- -13- -14- -15-

SV Sandhausen verpflichtet Andrew Wooten vom 1. FC Kaiserslautern

Der SV Sandhausen hat aus den Fehlern der Vergangenheit gelernt. Bekanntlich ist der SVS in seiner ersten Saison nach dem Zweitliga-Aufsteig 2012/13 sang- und klanglos wieder abgestiegen. Nun konnten die Kurpfälzer mit zeitigen und qualitativ ansprechenden Verstärkungen ihre Hausaufgaben für die anstehende Spielzeit erledigen. Mit Andrew Wooten konnte nun pünktlich zum Trainingsauftakt der zehnte und wahrscheinlich letzte Neuzugang präsentiert werden. ...[mehr]
22.06.2014 13:59

SV Darmstadt 98: Interessante Neuzugänge im Gespräch

Als letzter Verein hat sich der SV Darmstadt 98 für die 2. Fußball-Bundesliga nach den erfolgreich absolvierten Relegationsspielen gegen Arminia Bielefeld qualifizieren können. Bisher konnte der südhessische Traditionsverein noch keine Neuzugänge präsentieren können. Immerhin sind in den Testspielen gegen die unterklassigen Teams des SV Traisa und beim SV Erzhausen drei Testspieler eingesetzt worden. Die können Eigenwerbung betreiben. ...[mehr]
22.06.2014 13:33

Braunschweig-Geschäftsführer Voigt: „Wir stehen in zahlreichen Verhandlungen mit vielversprechenden Spielern“

Die Anhänger des Bundesliga-Absteigers Eintracht Braunschweig geraten aktuell in eine dezente Unruhe. Neun Spieler haben den niedersächsischen Traditionsverein bereits verlassen, während bisher erst zwei neue Spieler präsentiert werden konnten. Es werden jedoch zeitnah weitere Neuzugänge präsentiert werden. Im Gespräch mit der „Braunschweiger Zeitung“ hat sich nun Eintracht-Geschäftsführer Soeren Oliver Voigt zu dieser Thematik intensiv geäußert und klar zum Ausdruck bringen können, dass zeitnah Abschlüsse präsentiert werden. ...[mehr]
22.06.2014 13:01

1860 München-Sportdirektor zeigt Vorfreude auf anstehende Spielzeit

Seit nunmehr einem ganzen Jahrzehnt spielt der einst ruhmreiche TSV 1860 München nur noch in der 2. Fußball-Bundesliga. Nach der Spielzeit 2014/15 soll der Aufstieg in die Erstklassigkeit stehen. Sportchef Gerhard Poschner ist weit umhergereist. So spielte und lebte er mehrere Jahre in Spanien und hat für die „Sechziger“ schon zwei Spieler vom FC Barcelona B verpflichten können. Nun macht er im Interview mit „merkur-online“ deutlich, dass die Vorfreude auf die anstehende Saison gewaltig ist und er hoffnungsfroh in die Zukunft blickt. ...[mehr]
22.06.2014 12:32

RB Leipzig und die Vorfreude auf Qualitätstransfer Khedira

Sicherlich ist die Fußballbegeisterung bei RB Leipzig noch deutlich steigerungsfähig, denn gerade einmal 300 Anhänger haben sich am gestrigen Freitag den Vorbereitungsstart auf die Premierenspielzeit in der 2. Fußball-Bundesliga angesehen. Drei neue Spieler konnten immerhin schon präsentiert werden. Dabei ist Rani Khedira, der vom Bundesligisten VfB Stuttgart nach Sachsen gewechselt ist, der prominenteste neue Spieler. Es wird jedoch auch weiterhin intensiv nach neuem Personal gefahndet, denn speziell im Mittelfeld und in der Offensive sollen zeitnah qualitativ ansprechende Neuzugänge präsentiert werden. ...[mehr]
21.06.2014 15:14

1. FC Union Berlin begrüßt Europa-League-Sieger FC Sevilla zum Testspiel in der Alten Försterei

Einen besseren Gegner konnte Fußball-Zweitligist seinen Anhängern am 27. Juli wohl nicht präsentieren, denn mit dem FC Sevilla kommt der amtierende Europa-League-Sieger in die Alte Försterei. Um 15.30 Uhr wird es zum Anstoß in diesem deutsch-spanischen Duell kommen. ...[mehr]
21.06.2014 12:48

1. FC Kaiserslautern verpflichtet André Fomitschow von Fortuna Düsseldorf

Der 1. FC Kaiserslautern will auch in der kommenden Saison gerne zum dritten Mal in Serie im Aufstiegskampf mitmischen. Deshalb werden auch Qualitätstransfers getätigt, die die Ansprüche deutlich werden lassen. So wird etwa André Fomitschow von Ligakonkurrent Fortuna Düsseldorf verpflichtet und die Offensive zukünftig verstärken. Seit Januar 2013 hat der 23-jährige Linksfuß auf Leihbasis für Zweitliga-Absteiger FC Energie Cottbus gespielt. ...[mehr]
21.06.2014 12:47

1. FC Nürnberg hat Wunschspieler Bulthuis verpflichtet und sucht nach Offensivverstärkungen

Beim Bundesliga-Absteiger 1. FC Nürnberg nimmt die Planung für die anstehende Zweitliga-Spielzeit immer mehr konkrete Formen an. So hat der fränkische Traditionsverein mit Dave Bulthuis einen 23-jährigen Defensivspezialisten verpflichten können, der vom niederländischen Ehrendivisionär FC Utrecht zum FCN gewechselt ist und für Stabilität in der Abwehrreihe sorgen soll. ...[mehr]
21.06.2014 11:33

Eintracht Braunschweig testet Schweizer Grether

Bundesliga Absteiger Eintracht Braunschweig wird in der Vorbereitung auf die anstehende Spielzeit den Schweizer Mittelfeldspieler Simon Grether testen. Der 22-jährige, ehemalige U20-Nationalspieler besitzt beim Spitzenverein FC Basel noch einen Vertrag bis zum 30. Juni 2014 und würde demnach keine Ablösesumme kosten. ...[mehr]
20.06.2014 16:30

Fortuna Düsseldorf läuft sich in Langeoog fit

Diese Inhalte in einem Lauftrainingslager sind durchaus etwas seltener Natur, denn so hat der neue Chefcoach von Fortuna Düsseldorf, Oliver Reck seine Spieler beim Trainingslager auf Langeoog vor allem mit dem Ball trainieren lassen. Der Ex-Profi weiß sicherlich aus eigener Erfahrung, dass die Konditionsarbeit mit dem Ball sicherlich deutlich interessanter ist. ...[mehr]
20.06.2014 15:59

VfL Bochum an Marco Terrazzino interessiert

Marco Terrazzino konnte in die Geschichtsbücher der TSG 1899 Hoffenheim Eintrag finden, denn mit nur 17 Jahren und 291 Tagen hat der Deutsch-Italiener sein Bundesliga-Debüt feiern können. Zuletzt hat der variabel einsetzbare Offensivspieler beim Bundesligisten SC Freiburg unter Vertrag gestanden und könnte nun zum ambitionierten Zweitligisten VfL Bochum wechseln. Beim Sportclub hat er den ursprünglich bis zum 30. Juni 2015 laufenden Vertrag vorzeitig auflösen können, weshalb er nun ablösefrei sein würde. ...[mehr]
20.06.2014 15:57

Echte Aufstiegseuphorie beim 1. FC Heidenheim – Dortmund und VfB Stuttgart testen in Heidenheim

Zweitliga-Absteiger 1. FC Heidenheim bereitet sich in diesen Tagen akribisch auf die anstehende Premieren-Spielzeit im deutschen Fußball-Unterhaus vor. Der Start in die 2. Fußball-Bundesliga ist nur noch sechs Wochen hin. Die Euphorie beim Verein von der schwäbischen Alb ist gewaltig, denn es sind schon mehr als 4000 Dauerkarten abgesetzt worden. Auch die Besichtigung der Voith-Arena wurde zahlreich in Anspruch genommen. ...[mehr]
20.06.2014 15:53

1860 München: Geschäftsführer Poschner fordert: „Die Mittelmäßigkeit muss raus aus den Köpfen“

Der TSV 1860 München ist einmal mehr höchst ambitioniert unterwegs. Seit genau einem Jahrzehnt spielen die „Löwen“ mittlerweile in der 2. Fußball-Bundesliga. Für den eigenen Anspruch ist dies selbstverständlich deutlich zu wenig. Unter dem neuen Sportdirektor Gerhard Poschner und dem neuen Coach Ricardo Moniz will man nun mit klugen Transfers die Wahrscheinlichkeit auf die langersehnte Rückkehr in die Bundesliga noch einmal deutlich erhöhen. Nach zwei Spielern des FC Barcelona B ist nun ein Ägypter im Gespräch oder auch eben nicht. ...[mehr]
20.06.2014 13:06

Lasse Sobiech freut sich auf seinen neuen und alten Arbeitgeber FC St. Pauli

Mit Lasse Sobiech hat Fußball-Zweitligist FC St. Pauli nun einen ganz wichtigen Transfer tätigen können. Der 196 cm große Innenverteidiger kommt auf Leihbasis für eine Spielzeit vom Stadtrivalen Hamburger SV zu den Kiezkickern und soll ein Leistungsträger im Team von Trainer Roland Vrabec werden. Er gibt sein zweites Gastspiel beim FC St. Paul ...[mehr]
20.06.2014 11:41

1. FC Nürnberg: Mit den Qualitätstransfers Ramirez und Evseev steigt die Hoffnung

Es ist wahrlich nicht gerade ungewöhnlich, dass neue Trainer auch Spieler von ihren Ex-Vereinen mitbringen. So wie im Fall des neuen Nürnberg-Trainer Valerien Ismael, der den 22-jährigen Mittelfeldspieler Willi Evseev zum 1. FC Nürnberg mitgebracht hat. Die beiden haben bekanntlich bis zur abgelaufenen Spielzeit zusammen in der U23-Auswahl des VfL Wolfsburg gewirkt, wo sie zusammen die Meisterschaft in der Regionalliga Nordost feiern konnten. ...[mehr]
20.06.2014 08:58



Seite -1- -2- -3- -4- -5- -6- -7- -8- -9- -10- -11- -12- -13- -14- -15-

Wenn Sie immer auf dem neusten Stand sein möchten, folgen Sie uns bei Facebook, Twitter oder Google+.

RSS Feed
Anzeige
Anzeige