2. Liga Nachrichten

Untermenü:   Übersicht   Suche   Top News   Fan-News-Schreiber
Aktuelle News zur 2. Bundesliga, verfasst von unseren Fan-News-Schreibern. Erfahren Sie alles Aktuelle über die Liga.
In unserer Suche können Sie nach bestimmten News suchen.

Seite -1- -2- -3- -4- -5- -6- -7- -8- -9- -10- -11- -12- -13- -14- -15-

KSC gewinnt im Verfolgerduell auf St. Pauli mit 2:0: Hier sind die Reaktionen

Im Verfolgerduell der 2. Bundesliga hat der Karlsruher SC einen ganz wichtigen 2:0-Auswärtssieg beim FC St. Pauli landen können. Ilian Micanski konnte den KSC vor knapp 30.000 Zuschauern im Millerntor-Stadion nach 63 Minuten in Führung bringen. Mitspieler Torres hatte eine glänzende Vorarbeit liefern können. Den zweiten Treffer konnte der ehemalige Schalker selbst beisteuern, als er nach einem maßgeschneiderten Angriff aus kurzer Distanz den 2:0-Endstand nach 84 Minuten besorgen konnte. Mit diesem wichtigen Auswärtssieg bei einem direkten Konkurrenten steht der badische Zweitliga-Aufsteiger mit 31 Punkten zumindest vorläufig auf Relegationsplatz drei. Der 1. FC Kaiserslautern mit einem Auswärtssieg in Ingolstadt und Union Berlin mit einem echten Kantersieg gegen Arminia Bielefeld könnten sich für die Winterpause auf den begehrten dritten Rang setzen. Der KSC hat hingegen definitiv eine starke Saison bisher gespielt, wie an den Reaktionen der Beteiligten auch allzu schnell deutlich werden kann. ...[mehr]
21.12.2013 10:17

FC Bayern: Mit Schönheitsfehler ins Achtelfinale

Vielleicht war das für die Mannschaft des FC Bayern München in der Champions League zur rechten Zeit ein Schuss vor den Bug. Die Gruppenphase schloss man doch tatsächlich mit einer 2:3-Heimniederlage gegen Manchester City ab. ...[mehr]
20.12.2013 17:01

Bochums-Jungwirth vor Rückkehr: „Ich hoffe, dass mich die Fans nicht ganz so schlecht empfangen“

Am heutigen Freitagabend um 18.30 Uhr gibt es die hochinteressante Begegnung zwischen dem 1. FC Dynamo Dresden und dem VfL Bochum. Für Florian Jungwirth ist diese Partie im Dresdener-Glücksgas-Stadion auch eine Rückkehr an die ehemalige Wirkungsstätte. Im Interview auf der Homepage von Dynamo Dresden gibt er nun ausführlich Auskunft über seine persönlichen Befindlichkeiten und wie er diese Begegnung sportlich betrachtet. ...[mehr]
20.12.2013 16:34

Kölns-Bröker vor seiner emotionalen Rückkehr nach Düsseldorf

Zwei Tage sind es noch bis zum rheinischen Derby, wenn Fortuna Düsseldorf den 1. FC Köln empfangen wird. Die Emotionen werden in dieser Partie besonders stark ausgeprägt sein. Ein Spieler, der für beide Vereine gespielt hat, ist Offensivmann Thomas Bröker, der seit Sommer 2012 von Düsseldorf nach Köln gewechselt ist. Auch verletzungsbedingt kommt Bröker in dieser Spielzeit nur zu wenig Spielanteilen. Bei den 95-Anhängern ist der Name Bröker häufig mit dem Relegations-Hinspiel im Mai 2011 im Berliner Olympiastadion besetzt. So hat der wuchtige Angreifer in der 64. Spielminuten das wichtige 1:0 für die Rheinländer in den Aufstiegsspielen gegen die Berliner erzielt. Ein ganz wesentlicher Baustein für den späteren Aufsteiger. Nun unterhält sich der 28-Jährige mit „Fortuna Aktuell“ zu dieser emotionalen Rückkehr. ...[mehr]
20.12.2013 12:51

FC-Stürmer Helmes: „Es ist das außergewöhnlichste Spiel des Jahres“

Gerade einmal drei Tage sind es nun noch bis zur Begegnung des Zweitliga-Spitzenreiters 1. FC Köln beim wiedererstarkten rheinischen Rivalen Fortuna Düsseldorf. Köln will mit einem Auswärtssieg die Wahrscheinlichkeit auf den Aufstieg in die Bundesliga weiter vergrößern, während Düsseldorf dem Favoriten ein Bein stellen möchte und zumindest Anschluss an die Aufstiegsplätze herstellen will. Nun spricht FC-Stürmer Patrick Helmes in der „Bild-Zeitung“ über seine ausgeprägte Vorfreude vor dem Derby der Karnevalshochburgen. ...[mehr]
19.12.2013 10:38

1. FC Köln: Vorfreude auf Derby gegen Fortuna Düsseldorf – Ärger um Adil Chihi

Das echte Highlight wartet für den 1. FC Köln am Jahresende. So bestreitet der Spitzenreiter der 2. Bundesliga nun eine hochinteressante Begegnung beim wiedererstarkten, rheinischen Rivalen Fortuna Düsseldorf. Es werden sich jedoch nicht nur Gedanken um die sportliche Herausforderung gemacht. Die Vorfreude ist auf beiden Seiten enorm. ...[mehr]
18.12.2013 14:17

FC Energie Cottbus: Die Perspektiven bei einem Zweitliga-Abstieg

Fußball-Zweitligist FC Energie Cottbus scheint vorläufig an seinem Tiefpunkt angelangt zu sein. Nach 18 Saisonspielen hat der ehemalige Bundesligist aus der Lausitz gerade einmal 13 Zähler auf der Habenseite und steht damit etwas abgeschlagen auf dem letzten Tabellenplatz. Ein Sieg beim SC Paderborn 07 wird am Wochenende notwendig sein, damit der Abstand von stattlichen acht Punkten auf einen Nichtabstiegsplatz nicht noch größer werden wird. Keineswegs würde der Abstieg in die Drittklassigkeit eine echte Überraschung darstellen, wie deutlich wird. ...[mehr]
18.12.2013 13:32

St. Pauli gewinnt bei 1860 München und klettert auf den Relegationsplatz drei: Hier sind die Reaktionen der Beteiligten

Nach zuletzt vier Siegen in Serie hat der TSV 1860 München das gestrige Topspiel des 18. Spieltags mit 0:2 gegen den FC St. Pauli verloren. Eine Minute vor dem Halbzeitpfiff konnte Christopher Nöthe die Gäste in Führung bringen, ehe Fin Bartels nach einem Konter in der 81. Spielminute zum 2:0-Endstand treffen konnte. Die Paulianer konnten damit auf den Relegationsplatz drei in der Tabelle springen. Die „Sechziger“ haben immerhin noch weiter Anschluss an die Aufstiegsplätze. Hier sind die Reaktionen der Beteiligten. ...[mehr]
17.12.2013 12:12

Köln-Trainer Stöger warnt: „Es ist noch nichts erreicht“

Bereits am Freitagabend hat der 1. FC Köln einen stattlichen 3:1-Heimsieg über Dynamo Dresden landen können. Nicht allein das Ergebnis, sondern vor allem auch die Art und Weise hat deutlich machen können, dass dieser FC absolute Aufstiegstauglichkeit besitzt. Zudem gesellt sich zu einem optimalen Wochenende noch hinzu, dass die ärgsten Konkurrenten im Aufstiegskampf ihre Spiele verloren haben. Deshalb stehen die Stöger-Schützlinge schon jetzt als „Wintermeister“ fest. ...[mehr]
16.12.2013 14:53

Arminia Bielefeld schlägt Greuther Fürth mit 4:1

Solch einen klaren 4:1-Heimsieg des DSC Arminia Bielefeld über die Spielvereinigung Greuther Fürth hatten wohl selbst die kühnsten Optimisten unter den 11 313 Zuschauern in der Schüco-Arena nicht erwarten können. Nach Treffern von Patrick Schönfeld, Marc Lorenz, Tim Jerat und Johannes Rahn bei einem Gegentreffer des Fürthers Stefan Fürstner gelang dieser verdiente Heimsieg. Trotz der Niederlagen bleiben die Franken auf dem direkten Aufstiegsplatz zwei, während Bielefeld diesen unglaublich wichtigen Heimsieg fast schon landen musste. Nun stehen die Ostwestfalen mit 21 Punkten auf dem 13. Rang. Bei einer Niederlage wäre der Zweitliga-Aufsteiger bis auf einen Abstiegsplatz abgerutscht. ...[mehr]
16.12.2013 13:32

Köln-Manager Schmadtke lehnt Transfers mit Borussia Mönchengladbach ab

Mit einem Punkt Vorsprung führt der 1. FC Köln die Tabelle der 2. Bundesliga derzeit vor der Spielvereinigung Greuther Fürth an. Zum letzten Heimspiel in diesem Jahr gastiert nun Dynamo Dresden, die zuletzt durch gewaltbereite Fans in Bielefeld bundesweite Schlagzeilen produziert haben. In Köln ist die Wahrscheinlichkeit für mögliche Ausschreitungen allerdings eher gering. Dafür gibt es eine grassierende Grippewelle, die für etwas Unruhe bei FC-Trainer Peter Stöger sorgt. ...[mehr]
13.12.2013 11:22

Arminia Bielefeld versucht Lösungen im Umgang mit Fußball-Chaoten zu finden

Am vergangenen Freitag ist beim Zweitligaspiel zwischen dem DSC Arminia Bielefeld und Dynamo Dresden (1:1) wieder einmal auf enttäuschende Art und Weise deutlich gemacht worden, dass die Gäste-Fans unbelehrbar zu sein scheinen. Die Gewaltexzesse der Dresdener-Anhänger, die im Supermarkt, Kino und am Bahnhof schwer randaliert haben, werden nun intensiv diskutiert. Speziell DSC-Geschäftsführer Marcus Uhlig hat bereits erste Lösungswege aufgezeigt. ...[mehr]
12.12.2013 16:38

Herbstmeister 1. FC Köln strebt zwei Siege gegen Dresden und Düsseldorf an

Für den 1. FC Köln gibt es als amtierenden Herbstmeister noch zwei Spiele bis zur Winterpause zu bestreiten. Am Freitag gibt es das Heimspiel gegen Dynamo Dresden, ehe am Sonntag, den 22. 12 das rheinische Derby bei Fortuna Düsseldorf folgen wird. Die Stöger-Schützlinge streben die maximale Punkteausbeute von sechs an, damit man garantieren kann, dass Weihnachten auf dem ersten Tabellenplatz gefeiert werden kann. Für FC-Keeper Timo Horn ist besonders die Partie gegen Dresden enorm wichtig, da er mit einem individuellen Fehler im Auftaktspiel das Unentschieden erst ermöglicht hat. Neuigkeiten gibt es auch von der Personalie Milivoje Novakovi ...[mehr]
11.12.2013 18:05

1. FC Köln will sich mit sicherer Defensive in die Geschichtsbücher eintragen

Im Liga-Alltag der 2. Bundesliga steht der 1. FC Köln mit der Herbstmeisterschaft und einem Vorsprung von fünf Punkten auf Relegationsplatz drei sehr ansprechend dar. Nun sind auch zwei Testspiele für die Winterpause festgemacht worden. So wird es gegen den Bundesligisten FC Schalke 04 und Austria Wien gehen. Auch Mittelfeldmann Maximilian Thiel konnte unterdessen seine Rückkehr ins Training feiern. ...[mehr]
10.12.2013 12:07

Fortuna Düsseldorf landet wichtigen 1:0-Auswärtssieg beim 1. FC Kaiserslautern: Hier sind die Reaktionen

Einen ganz wichtigen 1:0-Auswärtssieg konnte Fortuna Düsseldorf beim gestrigen Top-Spiel der 2. Bundesliga beim 1. FC Kaiserslautern landen. Im traditionsreichen Duell der langjährigen Bundesligisten erzielte ausgerechnet der ehemalige FCK-Spieler Erwin Hoffer den Siegtreffer für die Rheinländer, die nun den Abstand zu den Abstiegsplätzen wieder vergrößern konnten und Anschluss ans Tabellenmittelfeld herstellten. Lautern hat nach dieser bitteren Heimniederlage derweil vier Punkte Abstand auf den direkten Aufstiegsplatz zwei, den derzeit die Spielvereinigung Greuther Fürth belegt. Sogar fünf Punkte hat man im Vergleich zum Spitzenreiter 1. FC Köln weniger auf der Habenseite. Die Pfälzer haben sich den direkten Aufstieg zum Ziel gesetzt, da man mit der Relegation aus den unterlegenen Duellen gegen 1899 Hoffenheim schlechte Erfahrungen gemacht hat. Hier sind die Reaktionen der Beteiligten nach dem Spiel. ...[mehr]
10.12.2013 10:43



Seite -1- -2- -3- -4- -5- -6- -7- -8- -9- -10- -11- -12- -13- -14- -15-

Wenn Sie immer auf dem neusten Stand sein möchten, folgen Sie uns bei Facebook, Twitter oder Google+.

RSS Feed
Anzeige
Anzeige