2. Liga Nachrichten

Untermenü:   Übersicht   Suche   Top News   Fan-News-Schreiber
Aktuelle News zur 2. Bundesliga, verfasst von unseren Fan-News-Schreibern. Erfahren Sie alles Aktuelle über die Liga.
In unserer Suche können Sie nach bestimmten News suchen.

Seite -1- -2- -3- -4- -5- -6- -7- -8- -9- -10- -11- -12- -13- -14- -15-

FC Erzgebirge Aue: Real Madrid-Spieler im Probetraining

Diese Nachricht scheint auf den ersten Blick etwas ungewöhnlich zu sein, doch sie entspricht der Wahrheit. So könnte es zu einem Wechsel von einem Real Madrid-Spieler zum deutschen Zweitligisten FC Erzgebirge Aue tatsächlich kommen. Konkret geht es um den 25-jährigen Innenverteidiger Ivan Gonzales Lopes, der zurzeit bei Real Madrid Castilla unter Vertrag steht und beim sächsischen Team ein Probetraining absolviert. ...[mehr]
17.09.2013 12:08

1. FC Köln: Mit Hoffnungsträger Helmes zum Auswärtssieg in Cottbus

Nun bietet sich nach den jüngsten guten Ergebnissender Konkurrenz für den 1. FC Köln die exzellente Chance mit einem Sieg beim FC Energie Cottbus mit dann 13 Punkten bis auf einen Zähler an die Führenden Greuther Fürth und Union Berlin heranzurücken. Mit der Doppelspitze Anthony Ujah und dem neuen Hoffnungsträger Patrick Helmes soll der erste Auswärtssieg in dieser Saison endlich gelingen. Das Selbstvertrauen ist nach dem 4:1-Sieg gegen den FC Erzgebirge Aue definitiv vorhanden. Ein weiterer Vorteil für den 1. FC Köln könnte zudem sein, dass der FCE mit Boubacar Sanogo auf seinen besten Stürmer verzichten muss. ...[mehr]
16.09.2013 18:34

Arminia Bielefeld: Arne Feick will bei Rückkehr nach Aue Sieg mitnehmen

Nur einen Punkt liegt Zweitliga-Aufsteiger Arminia Bielefeld hinter dem heutigen Gegner Erzgebirge Aue. Allerdings liegen die Ostwestfalen vier Plätze hinter dem Team aus Sachsen. Für Bielefelds jüngsten Neuzugang Arne Feick steht vor seiner Rückkehr zu seinem Ex-Verein derweil schon fest: „Nach Aue fährt kein Gegner gerne!“ Der 25-Jährige weiß dies nur zu genau, denn in der Serie 2008/09 kickte er selbst für die „Veilchen“. ...[mehr]
13.09.2013 16:58

Köln-Trainer Stöger begeistert: „Helmes` Schusstechnik ist außergewöhnlich“

Das Geißbockheim ist mittlerweile wieder etwas dichter bevölkert worden durch Spieler des 1. FC Köln. Zahlreiche Nationalspieler konnten von ihren Länderspielreisen mittlerweile zurückkehren und bereiten sich auf dem Trainingsplatz für das anstehende, schwere Spiel beim direkten Aufstiegskonkurrenten FC Energie Cottbus vor. Mit einem Sieg beim Tabellen-8 könnten die Domstädter vor den schweren Aufgaben in den kommenden Wochen eine gute Ausgangsbasis schaffen. ...[mehr]
13.09.2013 13:57

1. FC Köln-Fan Marc Grouven beichtet exklusiv: „Wie ich trotz Gladbach-Vater FC-Anhänger geworden bin“

Bundesweit fabrizierte die Rückkehr des Patrick Helmes vom VfL Wolfsburg zum 1. FC Köln heftige Schlagzeilen. Beim letzten Heimspiel des FC gegen Erzgebirge Aue hing sogar ein Plakat mit der Aufschrift: „Patrick Helmes nie mehr für den 1. FC Köln“, vor der Südtribüne. Dieser Wechsel spaltet die Fanszene. Grund genug für 2-liga.com-Reporter Henning Klefisch mit einem echten FC-Fan über seine Gefühle zum Verein zu sprechen. Marc Grouven hat in seiner Jugendzeit die großen Erfolge erleben müssen. Mittlerweile ist der sympathische Kölner jedoch ein wenig genügsamer geworden und freut sich auf Fahrten mit seinem innig geliebten Detmolder-FC-Fanklub „Cherusker Böcke.“ Exklusiv traf Sportjournalist Henning Klefisch diesen leidenschaftlichen „Geißbock“ zum ausführlichen Interview über diesen vielleicht emotionalsten Verein in der 2. Bundesliga. ...[mehr]
13.09.2013 09:46

Kölns-Stürmer Ujah:

Seit mehreren Wochen schon schweigt Kölns-Stürmer Anthony Ujah beharrlich. Nach zwei Treffern in den ersten beiden Begegnungen hat der 22-jährige Nigerianer nun endlich wieder sich zu einem Gespräch bereiterklärt. Gegenüber der Bild-Zeitung erklärt der Nationalspieler, warum er auf seinen neuen Sturmpartner Patrick Helmes so freut und das er den Sonderurlaub benötigt hat, um den Kopf freizukriegen. ...[mehr]
12.09.2013 09:32

SC Paderborn: Bertels und Saglik drohen auszufallen

Das kommende Heimspiel des SC Paderborn 07 gegen den Karlsruher SC ist für den ostwestfälischen Zweitligisten von großer Bedeutung, denn mit einem Heimdreier in der Benteler-Arena möchten die Breitenreiter-Schützlinge den Abstiegsplätzen "tschüss" sagen. Am morgigen Freitag wird ab 18.30 Uhr Anstoß sein, wenn der die Paderstädter zudem auf ihre beiden erfahrensten Spieler mit Daniel Brückner und Mahir Saglik verzichten müssen. Das Duo kommt zusammen auf stattliche 245 Zweitligapartien. ...[mehr]
12.09.2013 09:11

Arminia Bielefeld: Gibt es die Saisonpremiere eines Neuzugangs in der Startelf?

Am Freitagabend ab 18.00 Uhr wird es für den DSC Arminia Bielefeld eng, wenn das Gastspiel beim FC Erzgebirge Aue auf dem Programm steht. Bei diesem nicht unwichtigen Duell zwischen dem Tabellenelften beim Tabellensiebten könnte es zu einer echten Saisonpremiere kommen, denn zum ersten Mal könnte es einen Neuzugang in der Startformation bei den Ostwestfalen geben. Arne Feick könnte dies zuteil werden. ...[mehr]
11.09.2013 17:30

Erzgebirge Aue: Trainer Götz glaubt an seine Mannschaft

Trotz der jüngsten 1:4-Niederlage des FC Erzgebirge Aue beim 1. FC Köln kann der Saisonstart der Sachsen durchaus als gelungen bezeichnet werden. Mit neun Punkten stehen die „Veilchen“ auf dem siebten Tabellenplatz. Auch deshalb hat Trainer Falko Götz seinen Spielern ein trainingsfreies Wochenende beschert. Innenverteidiger Paulus und Nickenig haben jedoch davon nicht wirklich viel mitbekommen. ...[mehr]
11.09.2013 15:35

Kölns-Trainer Stöger schwärmt von Helmes-Schusstechnik

Große Teile der Anhänger haben sich über die Rückkehr von Patrick Helmes zum 1. FC Köln wahrlich gefreut. Auch wenn einige Fans wegen der Vorgeschichte mit dem Wechsel zu Bayer 04 Leverkusen noch ein wenig skeptisch zu sein scheinen, so muss ehrlich konstatiert werden, dass der Helmes-Zugang ein echter Qualitätstransfer ist. Auch sein FC-Trainer Peter Stöger zeigt sich von Helmes sichtlich angetan. Zugleich ist dem Österreicher jedoch auch bewusst, dass die Erwartungen und der Druck auf den Aufstiegsaspiranten nun noch einmal deutlichst ansteigen wird. ...[mehr]
11.09.2013 14:57

Düsseldorfs Levels spielt gegen seinen Onkel Dresdens Olaf Janßen

Für Dynamo Dresdens neuen Trainer Olaf Janßen ist das Spiel gegen Fortuna Düsseldorf seine erste Partie als neuer Cheftrainer. Zugleich spielt er gegen seinen Neffen, denn der 46-jährige Ex-Profi ist der Onkel von Fortuna-Kicker Tobias Levels. Die Janßen-Schwester ist nämlich die Mutter des 27-jährigen Düsseldorfer-Außenverteidigers. Für Levels ist aber dennoch klar: „Geschenke gibt es nicht.“ ...[mehr]
11.09.2013 09:22

Kölns-Trainer Stöger favorisiert Doppelspitze Ujah/Helmes in Cottbus

Irgendwie hatten es beim 1. FC Köln alle schon ein bisschen geahnt. Nun ist es jedoch Realität geworden, dass es beim Kölner-Gastspiel beim FC Energie Cottbus zu einer Doppelspitze mit Anthony Ujah und Patrick Helmes kommen wird. Die beiden vielleicht besten Stürmer der 2. Bundesliga sollen beim Aufstiegskonkurrenten aus der Lausitz von Beginn an stürmen. Nach der 4:1-Gala gegen Erzgebirge Aue soll mit einem Sieg in Cottbus die Wahrscheinlichkeit auf den Aufstieg weiter ansteigen. Auch FC-Trainer Peter Stöger möchte offenbar offensiver spielen, wenn er sagt: „Die Tendenz geht dahin. Ja, ich denke wir werden mit beiden gemeinsam spielen. Das passt!“ ...[mehr]
11.09.2013 08:32

SC Paderborn: Trainer Breitenreiter wünscht sich mehr Leben bei seinen Spielern

An den bisherigen sechs Begegnungen in der 2. Bundesliga hat der SC Paderborn 07 erst fünf Zähler geholt. Sieben durchaus mögliche Punkte konnten nicht eingefahren werden. Damit stehen die Paderstädter auf dem 16 und damit drittletzten Tabellenplatz. Es muss in den kommenden Wochen deutlich mehr gepunktet werden, soviel dürfte klar sein. Die Leistung war meistens absolut zufriedenstellend. Ein Grundproblem liegt zweifelsfrei in der Mentalität dieser Mannschaft, denn insgesamt ist die Mannschaft nicht laut genug. ...[mehr]
10.09.2013 12:58

Überragender Laktattest brachte Arminia Bielefeld zwei freie Tage

Der 5:1-Sieg von Arminia Bielefeld über den Landesligisten SV Spexard war wahrscheinlich auch ein ganz gewichtiger Anlass, dass sich die Spieler des Zweitliga-Aufsteigers bis zum gestrigen Montag zwei freie Tage verdient haben. Der klare Fokus ist auf das kommende Auswärtsspiel beim FC Erzgebirge Aue ausgerichtet. Am Freitag ab 18.30 Uhr wird es für die Ostwestfalen ernst in Sachsen. ...[mehr]
10.09.2013 12:29

„Ich habe nicht das Gefühl, wirklich weg gewesen zu sein“

Offiziell ist die Transferliste auch für den FC St. Pauli seit dem 2. September längst geschlossen, doch nun hat der norddeutsche Zweitligist mit Keeper Philipp Heerwagen doch noch auf dem Transfermarkt zuschlagen können. Der 30-jährige Blondschopf feiert die Rückkehr zu den Kiezkickern, nachdem er bereits von Januar bis Januar 2012 für die Paulianer unter Vertrag gestanden hat. Bis zum 30. Juni 2014 hat er nun einen Vertrag unterzeichnet. ...[mehr]
10.09.2013 11:57



Seite -1- -2- -3- -4- -5- -6- -7- -8- -9- -10- -11- -12- -13- -14- -15-

Wenn Sie immer auf dem neusten Stand sein möchten, folgen Sie uns bei Facebook, Twitter oder Google+.

RSS Feed
Anzeige
Anzeige