2. Liga Nachrichten

Untermenü:   Übersicht   Suche   Top News   Fan-News-Schreiber
Aktuelle News zur 2. Bundesliga, verfasst von unseren Fan-News-Schreibern. Erfahren Sie alles Aktuelle über die Liga.
In unserer Suche können Sie nach bestimmten News suchen.

Seite -1- -2- -3- -4- -5- -6- -7- -8- -9- -10- -11- -12- -13- -14- -15-

RB Leipzig: Mit Zauberfuß Kaiser und voller Konzentration gegen Darmstadt

Für Dominik Kaiser ist vor jedem Spiel klar, dass die Erwartungshaltung bei ihm ausgesprochen groß ist. Der 26-Jährige ist bei RB Leipzig zu einem absoluten Leistungsträger mutiert. Auch nun vor dem Aufsteigerduell beim SV Darmstadt 98 hoffen Fans und Mitspieler auf die Zauberkünste des kleinen Spielmachers. ...[mehr]
06.11.2014 17:02

VfL Bochum: Trainer Neururer kritisiert die eigenen Fans

Schweigen gehört wahrlich nicht zu seinen Stärken. Peter Neururer ist noch nie dem Verdacht erlegen, dass er zu gewissen Themen schweigt. Nun hat der Trainer des VfL Bochum ein ganz sensibles Thema angesprochen, was im ungünstigen Fall für ihn zu einem Bumerang werden sollte. Auslöser waren die Pfiffe gegen Keeper und Spielführer Andreas Luthe, der bei der 0:3-Heimniederlage gegen den TSV 1860 München maßgeblich gepatzt hat. ...[mehr]
06.11.2014 16:38

1860 München: Kann Torjäger Okotie gehalten werden?

Der Fußball kann manchmal so paradox sein. Obwohl der TSV 1860 München aktuell immer noch ein Abstiegskandidat in der 2. Fußball-Bundesliga ist, stellen die „Löwen“ den besten Torschützen der gesamten Spielklasse. Die Rede ist von Rubin Okotie, der mit seinen acht Treffern dafür gesorgt hat, dass 1860 München in der Liga nicht abgeschlagen ist. Aus diesem Grund ist auch nicht allzu verwunderlich, dass der österreichische Nationalstürmer auch unter allen Umständen weiterhin an den Verein gebunden werden soll. ...[mehr]
06.11.2014 16:35

FSV Frankfurt: Die Rückkehr des Björn Schlicke

Seine Rückkehr in die Startformation wird FSV Frankfurt-Spielführer Björn Schlicke feiern. Der 33-jährige, ehemalige Bundesligaprofi wird gegen den VfR Aalen nach drei Monaten Pause anspielen. Schlicke gilt als einer der Führungsspieler im Team des abstiegsbedrohten Zweitligisten. Schon jetzt gilt als sicher, dass der Ex-Spieler des Hamburger SV und des 1. FC Köln auch unter den ersten Elf dabei sein wird. Der chronische Geheimniskrämer Benno Möhlmann ließ sich diese Information bereits entlocken ...[mehr]
06.11.2014 16:33

Fortuna Düsseldorf auf der Suche nach einem neuen Spielführer

Die Spielführer von Fortuna Düsseldorf haben aktuell mit erheblichen Verletzungsproblemen zu kämpfen. Die drei potentiellen Kapitäne mit Adam Bodzek, Oliver Fink und Sergio da Silva Pinto sind aktuell allesamt verletzt. Nun muss abgewartet werden bis Bodzek seine Verletzungsproblematik auskuriert hat, ehe sich vielleicht wieder ein neues Problem ergeben könnte. Für die medizinische Abteilung der Fortuna gibt es aktuell einiges zu tun. In der heißen Phase bis zur Winterpause sollen die Leistungsträger der Fortuna unter allen Umständen wieder voll einsatzfähig sein. Ob dies jedoch tatsächlich realisiert werden kann, erscheint aktuell unklar zu sein. ...[mehr]
06.11.2014 16:29

1. FC Union Berlin: Düwel suspendiert Özbek und Nemec bis auf Weiteres

Norbert Düwel macht sich ganz gewiss keine Freunde beim 1. FC Union Berlin. Schon bei der Degradierung von Publikumsliebling Torsten Mattuschka hat sich der 46-jährige Trainer keine Freunde gemacht. Das Urgestein ist mittlerweile zum FC Energie Cottbus weitergezogen. Nun werden Adam Nemec und Baris Özbek bei den „Eisernen“ keine Rolle mehr spielen. ...[mehr]
05.11.2014 18:11

1. FC Nürnberg: Ex-Boss Michael A. Roth kritisiert die Vereinsführung

Der elfte Tabellenplatz nach zwölf Partien ist nicht die Maßgabe, die man sich beim 1. FC Nürnberg vor der Saison vorgenommen hat. Aktuell sind die Abstiegsplätze näher als die Ränge an der Tabellenspitze. Es läuft beim Topfavoriten im Kampf um den Bundesliga-Aufstieg wahrlich nicht alles erfolgsversprechend. Nun hat sich Michael A. Roth der ehemalige Vereinsboss lautstark zu Wort gemeldet und kritisiert die Nürnberger Vereinspolitik. ...[mehr]
05.11.2014 18:09

RB Leipzig: Bei Bundesliga-Aufstieg Salzburger-Trio im Fokus

Nach dem torlosen Unentschieden im Heimspiel gegen den direkten Konkurrenten 1. FC Kaiserslautern besitzt RB Leipzig auch weiterhin alle Optionen im Aufstiegskampf. Aktuell liegt Rasen Ballsport auf dem Relegationsplatz drei mit 20 Zählern. Nur ein Punkt Rückstand hat Leipzig auf den Tabellenzweiten Fortuna Düsseldorf, der den ersten Aufstiegsplatz belegt. Die Chancen für den direkten Durchmarsch stehen gut. Da RBL hohe Ambitionen besitzt und auch nichts dem Zufall überlassen will, wurden schon einige Planungen bezüglich Neuzugänge angestellt. ...[mehr]
05.11.2014 18:07

Fortuna Düsseldorf: Pinto und Schmitz fallen bis Jahresende aus

Die Lage ist bei Fortuna Düsseldorf wahrlich ernst. Trotz der aktuell starken Ausgangsposition mit dem direkten Aufstiegsplatz zwei und einer starken sportlichen Entwicklung. Durch die massive Verletzungsproblematik ist auch Fortuna-Trainer Oliver Reck nunmehr sprachlos geworden. Auf den Kieferbruch von Pinto und den Zehbruch von Schmitz hat er nur mitteilen können: „Es gibt nichts zu sagen!“ ...[mehr]
05.11.2014 13:39

FC St. Pauli: Rzatkowski und Maier betreiben Eigenwerbung

Ein Blitz-Treffer brachte dem FC St. Pauli den Führungstreffer beim 1. FC Nürnberg So war es Marc Rzatkowski, der bereits nach 48 Sekunden zur frühen Führung für die Paulianer treffen konnte. Der abgefälschte Ball von Sebastian Maier wurde vom 24-Jährigen mit seinem Kopf abgefälscht. Bereits sein drittes Saisontor. Die Art und Weise, wie er diesen Treffer erzielt hat, war jedoch ganz besonders. ...[mehr]
04.11.2014 17:14

FC St. Pauli scheidet nach 0:3 gegen BVB aus dem DFB-Pokal aus: Hier sind die Stimmen

Der FC St. Pauli ist nach einem 0:3 gegen Borussia Dortmund aus dem DFB-Pokal geflogen. Vor etwas mehr als 29.000 Zuschauer im restlos ausverkauften Millerntor-Stadion konnte der BVB den Weg in die Erfolgsspur zurückfinden und nach Treffern von Immobile (33. Min.), Reus (44. Min.) und Kagawa (86. Min.) einen hochverdienten Auswärtssieg einfahren. Pauli war in der ersten Halbzeit etwas chancenlos und kam erst im zweiten Abschnitt etwas stärker auf. Letztlich war ein Klassenunterschied in diesem Spiel aber durchaus sichtbar. Wir haben primär die Stimmen aus dem St. Pauli-Lager gesammelt. ...[mehr]
29.10.2014 18:28

1. FC Kaiserslautern zieht nach 2:0 über Greuther Fürth ins Achtelfinale des DFB-Pokals ein

Im Duell zweier Aufstiegskandidaten der 2. Fußball-Bundesliga hat der 1. FC Kaiserslautern sich mit 2:0 über die Spielvereinigung Greuther Fürth durchsetzen können und steht nun im Achtelfinale des DFB-Pokals. Etwas mehr als 23.000 Zuschauer waren auf dem Lauterer-Betzenberg Zeuge, wie der FCK durch einen Doppelpack die Runde der letzten 16 Mannschaften im deutschen Vereinspokal erreichte. Innerhalb von zehn Minuten zwischen der 12. und 22. Spielminute konnte der wuchtige Angreifer die Pfälzer in einen Freudentaumel versetzen. Für die finanzgebeutelten Runjaic-Schützlinge ist dieser verdiente Sieg ein echter Segen gewesen. Die Gäste aus Franken können sich nunmehr darauf konzentrieren, dass man möglichst schnell wieder im Ligabetrieb den Weg in die Erfolgsspur findet, damit die Aufstiegsplätze nicht in zu weite Entfernung rücken. Hier sind die Stimmen zum Spiel gesammelt. ...[mehr]
29.10.2014 18:25

VfL Bochum scheidet aus dem DFB-Pokal nach 1:2 bei Dynamo Dresden aus

Der VfL Bochum ist in der zweiten Runde des DFB-Pokals beim Drittligisten SG Dynamo Dresden vorzeitig gescheitert. So verloren die Schützlinge von Coach Peter Neururer mit 1:2 bei den Elbstädtern vor mehr als 28.000 Zuschauern im ausverkauften Stadion Dresden. Der Zweitligist ging zehn Minuten nach dem Wiederanpfiff durch Simon Terodde in Führung. Dynamo-Goalgetter Justin Eilers war es schließlich, der mit seinem ersten Treffer sieben Minuten später zunächst den Ausgleichstreffer markierte, ehe der 26-Jährige in der vierten Minute der Nachspielzeit für kollektive schwarz-gelbe Glückseligkeit sorgte. Wir haben die Stimmen zum Spiel gesammelt. ...[mehr]
29.10.2014 18:23

Erzgebirge Aue hofft auf Pokalsieg bei RB Leipzig

Der FC Erzgebirge Aue erhofft sich im sächsischen Derby bei Rasen Ballsport Leipzig mit einem Sieg das Achtelfinale im DFB-Pokal zu sichern. Am morgigen Mittwoch ab 19.00 Uhr geht es in der Red Bull-Arena zu Leipzig um das Prestige und dazu eine ganze Menge Geld. Aue ist nach den jüngsten Partien in der 2. Fußball-Bundesliga gut in Form. ...[mehr]
28.10.2014 16:09

Der FC St. Pauli und die fehlende Vorfreude für Pokalgegner Borussia Dortmund

So richtig Vorfreude konnte beim Fußball-Zweitligisten FC St. Pauli in diesen Tagen nicht konstatiert werden. Heute gibt es in der zweiten Runde des DFB-Pokals mit Borussia Dortmund einen äußerst lukrativen Gegner, der ab 20.30 Uhr auf die Paulianer wartet. Mit Lasse Sobiech und Florian Kringe gibt es gleich zwei ehemalige BVB-Kicker, die nun auf die Dortmunder warten. Dennoch liegt der Fokus auf die aktuelle sportliche Situation, die mit dem drittletzten Tabellenplatz alles andere als günstig in diesen Tagen erscheinen mag. ...[mehr]
28.10.2014 16:07



Seite -1- -2- -3- -4- -5- -6- -7- -8- -9- -10- -11- -12- -13- -14- -15-

Wenn Sie immer auf dem neusten Stand sein möchten, folgen Sie uns bei Facebook, Twitter oder Google+.

RSS Feed
Anzeige
Anzeige