2. Liga Nachrichten

Untermenü:   Übersicht   Suche   Top News   Fan-News-Schreiber
Aktuelle News zur 2. Bundesliga, verfasst von unseren Fan-News-Schreibern. Erfahren Sie alles Aktuelle über die Liga.
In unserer Suche können Sie nach bestimmten News suchen.

Seite -1- -2- -3- -4- -5- -6- -7- -8- -9- -10- -11- -12- -13- -14- -15-

Fortuna Düsseldorf trennt sich 2:2-Remis von Eintracht Braunschweig: Hier sind die Reaktionen

Im Auftaktspiel der 2. Fußball-Bundesliga haben sich Fortuna Düsseldorf und Eintracht Braunschweig 2:2-Unentschieden vor mehr als 40.000 Zuschauern in der Esprit-Arena trennen können. Zehn Minuten vor der Halbzeitpause konnte Düsseldorfs-Mittelfeldregisseur Michael Liendl mit einem Traumtor die Rheinländer in Führung bringen. Nach einer Stunde Spielzeit konnte der Bundesliga-Absteiger durch Ken Reichel den Ausgleich besorgen. Nur fünf Minuten später gab es für die Fortuna die Antwort, als Torjäger Benschop zur erneuten Führung zuschlagen konnte. Für den letztlich verdienten 2:2-Ausgleich sorgte Eintrachts-Angreifer Nielsen schließlich mit einem Treffer des Willens. Hier sind die Stimmen zum Spiel. ...[mehr]
03.08.2014 12:44

BVB-Boss Watzke über RB Leipzig: „Transfergebahren ist moralisch fragwürdig“

Nun herrscht in Sachen von Rasen Ballsport Leipzig also endgültig die Gewissheit, dass dieser Verein seine ambitionierten Ziele auch tatsächlich in die Realität umgesetzt hat. Aus der vierten Liga sind die Sachsen auf direktem Wege nun in der 2. Fußball-Bundesliga gelandet. Dies stößt nicht unbedingt auf große Gegenliebe bei vielen Verantwortlichen im deutschen Fußball. Das Wirtschaften von Zweitliga-Aufsteiger RB Leipzig hat besonders Borussia Dortmund-Boss Hans-Joachim Watzke auf den Plan gerufen, um die vorhandenen Missstände klar anzuprangern. Ex-RBL-Trainer Peter Pacult geht hingegen davon aus, dass die Leipziger nicht mehr gestoppt werden können. ...[mehr]
01.08.2014 12:32

Peter Pacult glaubt an Durchmarsch von RB Leipzig

Wenn es einen Experten für den Ostfußball geben kann, dann ist es ein Österreicher. Der 54-jährige Peter Pacult hat durch seine ehemaligen Tätigkeiten bei den sächsischen Kultvereinen Dynamo Dresden (2005/2006 und 2012/2013) und RB Leipzig (2011/2012) bestes Wissen über den dortigen Fußball und glaubt an die Stärke der „Bullen“ vor der kommenden Zweitliga-Spielzeit. ...[mehr]
30.07.2014 16:23

SpVgg Greuther Fürth: Goran Sukalo glaubt an den Aufstieg

In der letzten Spielzeit ist die Spielvereinigung Greuther Fürth nach zwei Unentschieden in den Relegationsspielen gegen den Hamburger SV (0:0), (1:1) am direkten Bundesliga-Aufstieg gescheitert. Nun wollen die Franken erneut im Kampf um den Aufstieg mitmischen, wie Routinier Goran Sukalo nun hat deutlich werden lassen. ...[mehr]
30.07.2014 16:22

1860 München-Trainer Moniz: „Wir werden Meister“

Schon am kommenden Montag, in knapp einer Woche, beginnt für den TSV 1860 München der Saisonauftakt in der 2. Fußball-Bundesliga. Es wird mit einem Gastspiel beim 1. FC Kaiserslautern gestartet. Die Vorbereitung verlief bislang alles andere als erfolgreich. Optimismus demonstriert dagegen 1860 München-Coach Ricardo Moniz, wenn er gegenüber der „Münchener tz“ folgendes berichten kann: „Wir werden Meister." ...[mehr]
29.07.2014 12:50

RB Leipzig-Boss Mateschitz will mittelfristig mit Bayern und Dortmund konkurrieren

Die 2. Fußball-Bundesliga soll für Aufsteiger Rasen Ballsport Leipzig nur eine Durchgangsstation sein. Dies hat nun auch der österreichische Getränkemilliardär Dietrich Mateschitz einmal mehr deutlich zum Ausdruck bringen können. So weiß der Mäzen des sächsischen Vereins auch, dass eine Meisterschaft in der deutschen Bundesliga für die Bullen nur noch eine Frage der Zeit sein werden, wie er nun klarstellen kann: „Ein paar Jahre vergehen ja schnell, aber irgendwann wird es so sein.“ ...[mehr]
29.07.2014 12:49

1. FC Nürnberg trennt sich Remis vom RCD Mallorca – Interessante Neuzugänge im Check

10 000 Zuschauer waren Zeuge, wie sich Zweitliga-Aufstiegskandidat 1. FC Nürnberg 1:1-Unentschieden vom spanischen Vertreter RCD Mallorca trennen konnte. Die Generalprobe vor dem Liga-Auftaktspiel in der nächsten Woche gegen den FC Erzgebirge Aue verlief ordentlich aber nicht überragend. Die Mannschaft von Coach Valerien Ismael weiß nun nur allzu genau, dass noch einige Baustellen zu lösen sind. ...[mehr]
28.07.2014 12:20

1. FC Union Berlin: Kreilach ist neuer Kapitän – Zejnullahu verlängert Vertrag bis 2018

Die Kapitänsfrage hat sich beim Zweitligisten 1. FC Union Berlin nun klären können. So wird der Kroate Damir Kreilach zukünftig den Hauptstadtklub aufs Spielfeld führen. Der langjährige Spielführer Torsten Mattuschka reagierte gelassen auf diese Entscheidung von Coach Norbert Düwel. Dazu ist bekannt geworden, dass das Eigengewächs Eroll Zejnullahu seinen Vertrag bis zum 30. Juni 2018 verlängert hat. ...[mehr]
27.07.2014 12:18

RB Leipzig: 2:0-Testspielsieg über QP Rangers – Wann kehrt Bruno aus Salzburg zurück?

RB Leipzig hat in den bisherigen Testspielen eindrucksvoll beweisen können, dass man auch gegen internationale Top-Teams bestehen kann. Nach dem 4:2-Sieg gegen den französischen Meister Paris St. Germain konnte nun auch der englische Premier League-Verein Queens Park Rangers mit 2:0 besiegt werden. Im letzten Vorbereitungsspiel vor dem Zweitligastart am kommenden Samstag gegen den VfR Aalen hat sich Rasen Ballsport damit mächtig Selbstvertrauen für die anstehenden Aufgaben holen können ...[mehr]
27.07.2014 12:15

RB Leipzig: Für die Rekordsumme von 9 Millionen Euro kommt Bruno vom RSC Anderlecht

Zweitliga-Aufsteiger RB Leipzig ist und bleibt kein gewöhnlicher Neuling für das deutsche Fußball-Unterhaus. Nun ist etwa bekannt geworden, dass ein Neuzugang vom RSC Anderlecht in Höhe von neun Millionen Euro verpflichtet worden ist. Der Belgier Massimo Bruno hat bei den Sachsen einen Fünfjahres-Vertrag bis zum 30. Juni 2019 bei RBL unterzeichnen können und ist direkt an den Partnerclub Red Bull Salzburg weiterverliehen worden. Ein Statement ist vom kontrovers diskutierten Verein bisher jedoch gänzlich ausgeblieben. ...[mehr]
25.07.2014 13:51

FC St. Pauli will die „Früchte der Vorbereitung“ ernten

Das Trainingslager des FC St. Pauli im österreichischen Villach hat seinen Zweck absolut erfüllen können. Die Spieler sind in einen ausreichenden Fitnesszustand gebracht worden. Dazu gab es eine wichtige Erkenntnis für Coach Roland Vrabec, da seine Plätze für die Stammformation vor der in einer Woche startenden Saison schon feststehen. ...[mehr]
25.07.2014 13:48

1860 München-Boss Mayrhofer geht mit einem guten Gefühl in die Saison

In rund einer Woche startet die anstehende Zweitliga-Spielzeit wieder. Für den TSV 1860 München ist es die elfte Spielzeit im deutschen Fußball-Unterhaus, nach dem überraschenden Bundesliga-Abstieg im Jahr 2004. Stets herrschte bei den „Sechzigern“ eine enorme Unruhe, die sich negativ auf die sportlichen Leistungen auf dem Platz niedergeschlagen hat. Mit dem neuen Trainer Ricardo Moniz und einem runderneuerten Kader soll nun jedoch vieles besser werden. Zunächst steht jedoch noch ein Gerichtstermin auf dem Programm. Im Interview mit der „tz“ äußert sich 1860-Vereinsboss Gerhard Mayrhofer umfassend über verschiedene Themen. ...[mehr]
25.07.2014 10:06

FC St. Pauli: Budimir und Occean als neue Angriffskandidaten

Beim Fußball-Zweitligisten FC St. Pauli geht die Suche nach weiteren Transfers auch zukünftig weiter. Besonders im Angriffsbereich wird aktuell nach neuen Spielern gefahndet, denn mit einer attraktiven, offensiven Spielweise soll in der kommenden Spielzeit ein Mitmischen in der Spitzengruppe im deutschen Fußball-Unterhaus gewährleistet werden. Aktuell haben die Paulianer mit Nöthe, Verhoek und Empen nur drei Angreifer in ihren eigenen Reihen. Nun ist die Frage, wann die Kiezkicker ihren nächsten neuen Spieler erhalten werden. Der talentierte Budimir steht dabei schon in den Startlöchern. ...[mehr]
23.07.2014 18:50

VfL Bochum: Trainer Neururer zeigt sich über Entwicklung sehr erfreut

VfL Bochum-Trainer Peter Neururer zeigt sich knapp zwei Wochen vor dem Saisonstart in der 2. Fußball-Bundesliga sehr optimistisch und euphorisch, dass die kommende Spielzeit für seinen Verein eine gute Saison werden wird. Einen Grund hat er in der Ausgeglichenheit erkennen können, denn der 59-Jährige hat feststellen können: „Alle Spieler sind auf einem Level.“ ...[mehr]
22.07.2014 20:31

Mainz-Manager Heidel zu RB Leipzig: „Ist es das, was wir wollen?“

Der Manager des FSV Mainz 05 Christian Heidel hat sich nun vehement gegen die Finanzpolitik von Zweitliga-Aufsteiger RasenBallsport Leipzig äußern können. So hat der langjährige Manager der Rheinhessen neben den Leipzigern auch andere Vereine offen kritisiert, die wenig Tradition, dafür jedoch eine ganze Menge Finanzkraft vorzuweisen haben. So hat er bezüglich einer neuen Entwicklung von Auto- und Brauseklubs die rhetorische Frage in den Raum geschmissen: „Ist es das, was wir wollen?" ...[mehr]
22.07.2014 20:29



Seite -1- -2- -3- -4- -5- -6- -7- -8- -9- -10- -11- -12- -13- -14- -15-

Wenn Sie immer auf dem neusten Stand sein möchten, folgen Sie uns bei Facebook, Twitter oder Google+.

RSS Feed
Anzeige
Anzeige