2. Liga Nachrichten

Untermenü:   Übersicht   Suche   Top News   Fan-News-Schreiber
Aktuelle News zur 2. Bundesliga, verfasst von unseren Fan-News-Schreibern. Erfahren Sie alles Aktuelle über die Liga.
In unserer Suche können Sie nach bestimmten News suchen.

Seite -1- -2- -3- -4- -5- -6- -7- -8- -9- -10- -11- -12- -13- -14- -15-

Schorch-Wechsel zu Viktoria Köln hat sich erst einmal zerschlagen

Beim Edelreservisten des 1. FC Köln, Christopher Schorch, hat sich in den letzten Tagen ein Wechselt zum Stadtrivalen und Regionalliga-Spitzenteam FC Viktoria Köln angedeutet. Daraus wird nun jedoch wahrscheinlich nichts, da sich die Parteien noch nicht einigen konnten. Vor vier Jahren ist der mittlerweile 24-Jährige von Real Madrid zum FC gewechselt. Richtig sportlich überzeugen konnte der Defensivspezialist jedoch nicht. Nun hat er beim „FC-Stammtisch“ deutlich gemacht, dass er sich bei einem Verein in Westdeutschland wohlfühlen würde. ...[mehr]
29.08.2013 10:31

Die Rückkehr des Kevin Pezzoni nach Köln

Nun werden beim 1. FC Köln sogar schon Treffer bei den Trainingseinheiten bejubelt. So geschehen beim montäglichen Trainingsspiel der Kölner-Reservisten, nachdem innerhalb von nur sechzig Sekunden immerhin vier Treffer gefallen sind. Vielleicht ist diese neue Euphorie um Treffer auch damit begründet, dass beim jüngsten Gastspiel in Fürth das 0:2 ein Sinnbild der momentanen Kölner-Torungefährlichkeit darstellt. ...[mehr]
28.08.2013 17:52

Jens Wemmer hat die Lust aufs Toreschießen wieder entdeckt

Wir schreiben einen kalten Februarnachmittag im Jahr 2012, als nach 64 Spieminuten Jens Wemmer mit einem schönen Distanzschuss Eintracht Frankfurt-Keeper Oka Nikolov zum 4:2-Endstand seines SC Paderborn überwinden konnte. 40 Spiele und rund anderthalb Jahre später konnte der 27-Jährige die SCP-Anhänger wieder mit einem eigenen Treffer beglücken. ...[mehr]
28.08.2013 14:46

Arminia Bielefeld: Robert Mainka verlängert Vertrag bis 2016

In diesen Tagen herrscht eine hektische Betriebsamkeit beim DSC Arminia Bielefeld. So hat die Bielefelder-Presseabteilung am gestrigen Dienstagmorgen erst verkündet, dass der erst 18-jährige Robert Mainka seinen Kontrakt vorzeitig bis zum 30. Juni 2016 verlängert hat. Arminias sportlicher Leiter Samir Arabi hat sich sehr lobend über das Talent geäußert, wenn er sagt: „Trotz seines jungen Alters strahlt er bereits sehr viel Ruhe und Übersicht auf dem Spielfeld aus.“ Bekanntlich hat Mainka beim Zweitligaheimspiel gegen Union Berlin seine Premiere im Kader des DSC erleben dürfen. ...[mehr]
28.08.2013 12:02

Der 1. FC Köln will mit Heimsieg über Aue den guten Saisonstart haben

Wenn eine aufstiegsambitionierte Mannschaft, wie der 1. FC Köln, in fünf Zweitligaspielen nur einen Sieg aber vier Unentschieden spielt, ist für die Beteiligten auf den ersten Blick die Situation eher suboptimaler Natur. Bei genauerer Betrachtung des Tabellenbildes und vor allem des Tabellenbildes fällt jedoch auf, dass der Abstand auf den zweiten, direkten Aufstiegsplatz nur zwei Punkte beträgt. ...[mehr]
28.08.2013 11:39

Arminia Bielefeld wütend auf Schiedsrichter und sich selbst

Ohne Zweifel hat Zweitliga-Aufsteiger DSC Arminia Bielefeld beim jüngsten Ligaspiel beim FC Ingolstadt 04 eine sehr empfindliche 2:3-Niederlage hinnehmen müssen. Innerhalb von gerade einmal 20 Minuten haben die Ostwestfalen einen sicher geglaubten Auswärtssieg noch aus der Hand gegeben. Eigene Unkonzentriertheiten und ein fehlerhafter Schiedsrichter Markus Wingenbach waren für die Niederlage bei den Audistädtern verantwortlich. ...[mehr]
26.08.2013 15:56

Der 1. FC Köln zeigt sich zufrieden mit dem 0:0 in Fürth

Das Resultat dieses torlosen Unentschiedens zwischen der Spielvereinigung Greuther Fürth und dem 1. FC Köln ist, dass auch nach fünf Spieltagen die beiden Spitzenteams der Zweitklassigkeit ungeschlagen bleiben. Allerdings gibt es in der Definition der Ungeschlagenheit doch schon eine breite Bandbreite. Während Fürth vier Siege und nun dieses Remis aus seinem Auftaktprogramm holte, hat Köln bereits sein viertes Remis bei einem Sieg gegen Sandhausen erreicht. ...[mehr]
25.08.2013 16:20

Nöthe und Verhoek- eine ganz besondere Freundschaft beim FC St. Pauli

Der besonders bei der WM 1954 oftmals zitierte „Slogan“ von den 11 Freunden, die man auf dem Fußballfeld sein sollte, ist längst überholt worden. Echte Freundschaften gibt es im Fußball einfach nicht. Der Konkurrenzkampf in diesem Millionengeschäft ist einfach zu stark ausgeprägt. Eine echte Ausnahme bilden hierbei die beiden St. Pauli-Stürmer Christopher Nöthe und John Verhoek, die zuletzt das 2:2-Unentschieden beim VfL Bochum und die beiden Verhoek-Tore gemeinsam bejubelten, obwohl Nöthe sich mit einem Bankplatz zufrieden geben musste. Nun soll beim morgigen Heimspiel gegen Dynamo Dtesden ein Heimsieg herausspringen. Die beiden Angreifer berichten nun darüber, warum ihre Freundschaft sich so darstellt, wie sie nun einmal ist. ...[mehr]
25.08.2013 14:04

Der 1. FC Köln hofft auf den Befreiungsschlag im Aufstiegskampf

Dieses Gastspiel vom 1. FC Köln bei der Spielvereinigung Greuther Fürth ist für den weiteren Saisonverlauf von einer enormen Bedeutung. Ein Auswärtssieg beim verlustpunktfreien Tabellenführer aus dem Frankenland und Köln kann wieder munter im Aufstiegrennen mitmischen. Wenn es allerdings zu einer Niederlage beim Bundesliga-Absteiger kommen sollte, wird der FC bis auf Weiteres erst einmal in grauen Mittelfeld der Zweitklassigkeit versinken. ...[mehr]
24.08.2013 12:12

Hat Fortuna Düsseldorf auf Alexander Merkel verzichtet?

Nach vier absolvierten Partien steht Bundesliga-Absteiger Fortuna Düsseldorf mit ebenso vielen Punkten auf einem völlig unbefriedigenden 13. Tabellenplatz. Der Abstand auf den Relegationsplatz beträgt gerade einmal einen mageren Punkt. Die letzten beiden Spiele gegen die direkte Aufstiegskonkurrenz TSV 1860 München und Union Berlin sind unglücklich verloren gegangen. Eigentlich Indiz genug, um sich auf dem Transfermarkt noch einmal gezielt zu verstärken. Allerdings hat der rheinische Traditionsverein auf ein Top-Juwel aus Deutschland nun bereits verzichtet, wie nach Angaben der „Bild-Zeitung“ deutlich geworden ist. ...[mehr]
24.08.2013 11:23

Kölns-Chihi selbstbewusst: „Wenn wir einmal ins Rollen kommen, sind wir nur schwer zu schlagen“

Kölns-Offensivspieler Adil Chihi ist vom Verletzungspech wahrlich arg gebeutelt worden. Seit Februar 2010 musste der 25-jährige marokkanische Nationalspieler schon fünf schwere Verletzungen verkraften, die ihn oft zu monatelangen Pausen gezwungen haben. Nun kehrt der Dribbelkönig wieder in die Mannschaft zurück und erhofft sich im Gespräch mit der „Bild-Zeitung“ vor allem eine verletzungsfreie restliche Saison. ...[mehr]
23.08.2013 13:16

„Der FC hat im Aufstiegsfall auch eine Kaufoption für Peszko“

Am morgigen Freitag geht es für den 1. FC Köln zum eminent wichtigen Duell beim ebenfalls ungeschlagenen Tabellenführer Spielvereinigung Greuther Fürth. Alles andere als ein Auswärtssieg könnte zumindest vorläufig den Anschluss an die Aufstiegsplätze verlieren. Ein wichtiger Baustein auf dem Weg zum Erfolg könnte auch zweifelsfrei der polnische Neuzugang Slawomir Peszko sein, der immer wieder deutlich gemacht hat: „Ich hoffe auf eine zweite Chance beim FC“, und diese nun auch bekommen wird. ...[mehr]
23.08.2013 12:50

1. FC Köln: Auch Stöger hofft auf die Leistungsexplosion bei Mato Jajalo

Mit großen Erwartungen ist Mato Jajalo im Jahr 2010 vom AC Siena zum 1. FC Köln gekommen. Richtig überzeugen und durchsetzen hat er sich seitdem trotz großer Anlagen nicht können. Auch in dieser Saison scheint es, als ob FC-Trainer Peter Stöger wieder eine enorme Geduld für den 25-jährigen kroatischen Techniker aufbringen muss. Der Österreicher ist Jajalos 5. Trainer, der sein volles Leistungspotential noch nicht wecken konnte. Nun wird weiter die Formel gesucht, damit der hochveranlagte offensive Mittelfeldspieler endlich zu einem Leistungsträger des FC mutieren kann. ...[mehr]
22.08.2013 19:26

Ingolstadt braucht und will den Heimsieg gegen Arminia Bielefeld unbedingt

Der Saisonstart war für den FC Ingolstadt alles andere als erfolgreich verlaufen. Mit vier Niederlagen in Serie haben die „Schanzer“ die hohen Ansprüche nicht einmal in Ansätzen erfüllen können. Vor dem morgigen Heimspiel gegen den wackeren Zweitliga-Aufsteiger DSC Arminia Bielefeld zählt deshalb einzig und allein nur ein Heimsieg, was auch 04-Coach Marco Kurz im Gespräch mit dem „Donaukurier“ deutlich macht: „Es ist unser Heimspiel und wir wollen besser sein als der Gegner.“ ...[mehr]
22.08.2013 14:32

1. FC Köln: Peszko eine Option für Fürth – Die Rückkehr des Adil Chihi

Endlich scheint die scheinbar unendliche Geschichte um Slawomir Peszko geschlossen worden zu sein. Dennoch haben sich noch nicht sämtliche Personalien vollends klären können. Kölns-Geschäftsführer Alexander Wehrle geht nämlich „davon aus“, dass der neue Hoffnungsträger beim schweren Gastspiel bei der Spielvereinigung Greuther Fürth spielberechtigt sein wird. Auch Trainer Peter Stöger hat den polnischen Flügelstürmer als „Option“ für das Spiel beim Tabellenführer bezeichnet, „wenn alles fix ist.“ ...[mehr]
22.08.2013 13:00



Seite -1- -2- -3- -4- -5- -6- -7- -8- -9- -10- -11- -12- -13- -14- -15-

Wenn Sie immer auf dem neusten Stand sein möchten, folgen Sie uns bei Facebook, Twitter oder Google+.

RSS Feed
Anzeige
Anzeige