2. Liga Nachrichten

Untermenü:   Übersicht   Suche   Top News   Fan-News-Schreiber
Aktuelle News zur 2. Bundesliga, verfasst von unseren Fan-News-Schreibern. Erfahren Sie alles Aktuelle über die Liga.
In unserer Suche können Sie nach bestimmten News suchen.

Seite -1- -2- -3- -4- -5- -6- -7- -8- -9- -10- -11- -12- -13- -14- -15-

1. FC Kaiserslautern verteilt nach Bunjaku-Ausfall Verantwortung auf mehrere Schultern

Beim 1. FC Kaiserslautern war der Schock wahrlich gewaltig, denn mit dem rund viermonatigen Ausfall von Sturmführer und Kapitän Albert Bunjaku wegen einer Knie-Operation wird der FCK im Aufstiegskampf um eine ganz wichtige Komponente gebracht. Am morgigen Samstag müssen die „Roten Teufel“ nun beim unberechenbaren Kontrahenten SC Paderborn 07 antreten. Klar scheint zu sein, dass der 29-jährige Bunjaku nur vertreten wird. Weiterhin bleibt der Schweizer Nationalspieler damit Spielführer beim 1. FC Kaiserslautern. ...[mehr]
19.07.2013 10:16

Köln muss auf Abwehrmann Bruno verzichten

Das Warten hat jetzt endlich ein Ende. Nach mehr als zweimonatiger fußballerischer Zwangspause wird die 2. Bundesliga am heutigen Abend wieder loslegen. Für den 1. FC Köln startet ab morgigen Samstag der Kampf um den Bundesliga-Aufstieg. Immerhin sind zwei direkte und ein Relegationsplatz zu vergeben. Traditionell gibt es jedes Jahr Umfragen bei den Trainern, über die jeweiligen Aufstiegskandidaten. Auch in diesem Jahr wird bekanntlich keine Ausnahme gebildet. ...[mehr]
19.07.2013 09:55

Köln-Trainer Stöger: „Ich bin überzeugt, dass wir viel Qualität haben“

Seit mehreren Wochen wirkt Peter Stöger nun als Cheftrainer des 1. FC Köln. Es scheint zwischen dem rheinischen Traditionsverein und dem Trainer mit dem Wiener-Charme ganz offensichtlich zu passen. Stöger war hochmotiviert, dass er tatsächlich diesen wichtigen Karriereschritt gehen durfte, auch wenn die Verhandlungen extrem lang und intensiv gewesen sind. Stöger hat für diese Herausforderung gekämpft. Nun darf er zeigen, ob sich all die Bemühungen tatsächlich gelohnt haben. Vor dem Auftaktspiel am Samstag bei Dynamo Dresden hat er im Gespräch mit sport1.de einige interessante Aussagen getätigt. ...[mehr]
18.07.2013 15:48

Paderborn: Markus Krösche träumt von Platz fünf

Zum Zweitliga-Auftakt am Samstag gegen den 1. FC Kaiserslautern wird der SC Paderborn 07 auf seinen etatmäßige Kapitän Markus Krösche verzichten müssen. Der 32-jährige Mittelfeldspieler wird nach einem Schlag auf die Wade wegen Beschwerden am Syndesmoseband ausfallen. Eine Prellung und ein Bluterguss hat dafür gesorgt, dass er für das Spiel um 13.00 Uhr in der heimischen Benteler-Arena nicht spielfähig sein wird. ...[mehr]
18.07.2013 14:26

Kölns Maroh: „Ich habe richtig Bock auf den Aufstieg“

Im Gespräch mit dem „Express“ äußert sich nun FC-Abwehrchef Dominic Maroh zwei Tage vor dem Kölner-Saisonstart bei Dynamo Dresden. Auch gibt der slowenische Nationalspieler einen dezidierten Einblick in die Taktik des Aufstiegskandidaten. Taktisch diszipliniert und kampfstark präsentiert sich der 26-jährige ehemalige Nürnberger-Bundesligaspieler, der deutliche Worte an seine Kollegen richtet. ...[mehr]
18.07.2013 12:30

Arminia Bielefeld: Jan Fießer fällt für Fürth-Spiel aus

Es sind nur noch wenige Tage bis zum Saisonauftaktspiel beim Bundesliga-Absteiger Spielvereinigung Greuther Fürth. Bei Neuling Arminia Bielefeld steigt die Aufregung beträchtlich, denn nun musste Neuzugang Jan Fießer eine Trainingseinheit abbrechen, weil er wiederholt Schmerzen an seiner kürzlich erlittenen Innenbanddehnung verspürte. Der defensive Mittelfeldspieler zeigte sich deshalb gegenüber der „Neuen Westfälischen“ auch absolut skeptisch bezüglich eines Einsatzes: „Ich glaube nicht, dass es für mich bis zum Saisonauftakt bei der SpVgg Greuther Fürth reichen wird.“ ...[mehr]
18.07.2013 12:17

Klefisch-Exklusiv: Dresden kann die Überraschungsmannschaft werden

Am kommenden Samstag wird Dynamo Dresden in die kommende Zweitliga-Saison mit einem hochinteressanten Heimspiel gegen den Aufstiegskandidaten 1. FC Köln. Ab 15:30 Uhr wird sich der sächsische Traditionsverein in das Duell mit den „Geißböcken“ stellen. Die Begeisterung rund um den mehrfachen DDR-Meister ist enorm. So sind schon 11 000 Dauerkarten verkauft worden, was einen neuen Vereinsrekord bedeutet. 2-liga.com-Reporter Henning Klefisch macht den offiziellen Mannschaftscheck. ...[mehr]
18.07.2013 11:02

Stöger läutet den Kölner-Countdown ein

Der Countdown bis zum Saison-Auftaktspiel gegen Dynamo Dresden läuft. Nur noch drei Tage dauert es, bis der 1. FC Köln zum ersten Mal in die neue Zweitliga-Spielzeit 2013/14 auflaufen darf. Am Ende soll der Aufstieg dabei herausspringen. Im Gespräch mit dem „Kölner Stadt-Anzeiger“ äußert FC-Trainer Peter Stöger, warum er durchaus optimistisch in die kommende Serie blickt. ...[mehr]
17.07.2013 08:34

Dresden: Robert Koch will spielen – oder wechseln

Am kommenden Samstag geht es für die SG Dynamo Dresden ab 15:30 Uhr um Zweitliga-Punkte im Heimspiel gegen den 1. FC Köln. Ganz Dresden freut sich auf dieses traditionsreiche Duell. Für Dynamo-Urgestein Robert Koch scheint jedoch nur ein Platz auf der Reservebank reserviert zu sein. Aus diesem Grund beschäftigt sich der 27-jährige Publikumsliebling nun sogar mit dem Abschied aus Dresden. ...[mehr]
16.07.2013 16:02

Die Gründe für den Rücktritt des Arminen-Bosses Zillies

Wenige Tage vor dem Saisonstart in der 2. Bundesliga ist Arminia Bielefelds-Präsident Werner Zillies relativ überraschend zurückgetreten. Am gestrigen Montag hat er diesen Schritt öffentlich gemacht. Die verschiedenen Gremien des DSC und auch die Geschäftsführung sind über diese Entscheidung schon etwas länger unterrichtet gewesen. ...[mehr]
16.07.2013 13:15

1. FC Köln: Steht Yannick Gerhardt in Dresden in der Startelf?

Am kommenden Samstag ab 15:30 Uhr wird es für den 1. FC Köln ernst werden, wenn es zum Gastspiel bei Dynamo Dresden kommen wird. Immer deutlicher scheint die vermeintliche Startformation zu Tage zu treten. Am gestrigen Montag hat Trainer Peter Stöger die taktischen Übungen etwas intensiver trainieren lassen. Automatismen scheinen nun eingeübt zu werden. ...[mehr]
16.07.2013 12:56

Überzeugender Auftritt des neuen 1860 München-Bosses Mayrhofer

Anfang Mai hat sich der TSV 1860 München mal wieder zum Gespött der gesamten Fußball-Szene gemacht, als nach internen Machtkämpfen der mutmaßliche Präsident Monatzeder doch nicht in seinem Amt bestätigt worden ist. Nun endlich haben die Löwen wieder einen richtigen „Boss.“ ...[mehr]
15.07.2013 17:10

Der 1. FC Köln glaubt an den Bundesliga-Aufstieg

Für den 1. FC Köln gilt in diesem Jahr aus Prestigegründen und finanzieller Notwendigkeit, dass der Aufstieg in die erste Bundesliga das erklärte Ziel ist. Dies macht auch FC-Präsident Werner Spinner im Gespräch mit dem Express klar. Die Euphorie ist um Umfeld mit 25 000 Zuschauern bei der Saisoneröffnung enorm. Auch deshalb erklärt Spinner vor großem Publikum: „Aufstieg? Ja genau, als Fan fordere ich das! Das muss eine gute Saison werden.“ ...[mehr]
15.07.2013 11:40

Der Kader des 1. FC Köln hat einen Marktwert von 20, 9 Millionen Euro

Für den 1. FC Köln gab es in den letzten Monaten meist nur Schlagzeilen, die die desaströse Finanzsituation vor Augen gehalten habe. Die Schulden sind mittlerweile auf über 35 Millionen Euro angestiegen. Nun macht jedoch eine Kader-Analyse von Transfermarkt.de neue Hoffnung, die besagt, dass acht Spieler aus der aktuellen Mannschaft im ersten Halbjahr 2013 ihren Marktwert erhöht haben. Sechs Kicker haben abgebaut. Solch eine gute Entwicklung hat es seit dem Bundesliga-Abstieg im letzten Jahr nicht mehr gegeben. ...[mehr]
12.07.2013 12:45

Arminia Bielefeld und die Vorfreude auf den PSV Eindhoven

Bis zum morgigen Samstag müssen die Profis von Arminia Bielefeld noch Geduld beweisen, denn zwei freie Tagen sind als Belohnung von Trainer Stefan Krämer ausgelobt worden. Zuletzt gab es ein äußerst schwerlichen 3:1-Sieg im Westfalenpokalfinale beim SC Wiedenbrück, wodurch schon der erste Saisontitel erreicht werden konnte. ...[mehr]
12.07.2013 12:10



Seite -1- -2- -3- -4- -5- -6- -7- -8- -9- -10- -11- -12- -13- -14- -15-

Wenn Sie immer auf dem neusten Stand sein möchten, folgen Sie uns bei Facebook, Twitter oder Google+.

RSS Feed
Anzeige
Anzeige